Browsed by
Autor: Andreas Kerstan

Dressurteilnehmer für Future Champions nominiert

Dressurteilnehmer für Future Champions nominiert

Warendorf (fn-press). Im Anschluss an den Preis der Besten hat die AG Nachwuchs des Dressurausschusses des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) die Teilnehmer für die „Future Champions“ in Hagen a.T.W. bekannt gegeben. Das Nationenpreisturnier ist die letzte wichtige Station vor den Europameisterschaften in Fontainebleau in Frankreich (11. bis 15. Juli). Im Anschluss daran werden die EM-Kandidaten bekanntgegeben. Junge Reiter (U21): Für die Teilnahme am Nationenpreis (CDIOY) wurden nominiert: Semmieke Rothenberger (Bad Homburg/HES) mit Dissertation, Lia Welschof (Paderborn/WEF) mit Don Windsor OLD…

Weiterlesen Weiterlesen

Pferde-Sommer auf der Eurocheval

Pferde-Sommer auf der Eurocheval

Vom 26. bis 29. Juli liegt das Augenmerk aller Pferdeliebhaber wieder auf der Eurocheval bei der Messe Offenburg. Gerade die Kombination aus Open-Air und Indoor Veranstaltung macht den besonderen Flair von Süddeutschlands größter Pferdemesse aus, bei der die unterschiedlichen Pferderassen hautnah in den täglichen Shows und bei den Züchtern zu erleben sind.  Der Wilde Westen hält auch in Offenburg Einzug. Denn in Zusammenarbeit mit der Deutschen Quarter Horse Association wurde ein vielseitiges Programm der unterschiedlichen Disziplinen für den Vorführring West…

Weiterlesen Weiterlesen

Hardenberg bebt – Markus Beerbaum gewinnt die Goldene Peitsche

Hardenberg bebt – Markus Beerbaum gewinnt die Goldene Peitsche

Nörten-Hardenberg– Sie waren schlichtweg “aus dem Häuschen”, die Besucher des Hardenberg Burgturniers: Mit Markus Beerbaum, der in Adelebsen ganz in der Nähe des traditionsreichen Hardenberg Burgturniers aufgewachsen ist, gewann ein Reiter, den man in der Region als “einen von uns” klassifiziert. Entsprechend groß war der Jubel auf den Tribünen über die 37,22 Sekunden schnelle und fehlerfreie Runde mit der Stute Charmed. Und entsprechend stolz war der Sieger, der fröhlich die “Goldene Peitsche” in die Höhe reckte. Die prestigeträchtigste Entscheidung des…

Weiterlesen Weiterlesen

Preis der Besten: Das sind die Dressursieger

Preis der Besten: Das sind die Dressursieger

Warendorf (fn-press). Am Sonntag fielen beim Nachwuchsturnier Preis der Besten die Entscheidungen im Viereck. Und zwar mit der jeweils zweiten Wertung bei den Ponyreitern, Junioren, Jungen Reitern und erstmals auch in der Altersklasse Children unter 14 Jahre auf Großpferden. Ponyreiter: Wiederholungstäter holen GoldDie beste Ponyreiterin heißt Lucie-Anouk Baumgürtel (Nottuln) im Sattel ihres Top-Ponys ZINQ Massimiliano FN. Schon die erste Wertungsprüfung am Samstag konnte das Paar mit 76,051 Prozent gewinnen. Nun ging auch die zweite mit 75,439 Prozent an die Ponyreiterin…

Weiterlesen Weiterlesen

Deutsche und Schweizer Siege beim Hardenberg Burgturnier

Deutsche und Schweizer Siege beim Hardenberg Burgturnier

Nörten-Hardenberg–  Tobias Meyer lachte zufrieden, Stunden später bekam auch der Schweizer Werner Muff das Lächeln nicht aus dem Gesicht. Beide Springreiter heimsten ihre ersten Siege beim Hardenberg Burgturnier ein.  Der Preis der Kreis-Sparkasse Northeim blieb dank der fehlerfreien Runde von Meyer mit Corny B in Deutschland. Der Springreiter ist im Gestüt Sprehe in Löningen zuhause, dort kennt man den Jungprofi gut. Werner Muff holte sich Stunden später den Sieg im Preis der Gemeinde Nörten-Hardenberg –  allerdings im Sattel eines Oldenburger…

Weiterlesen Weiterlesen

Entertain TV goes Hardenberg Burgturnier

Entertain TV goes Hardenberg Burgturnier

(Nörten-Hardenberg) Die Kulisse ist einzigartig mit der Burgruine Hardenberg über dem Turnierplatz, der sich zwischen Berg, Burghotel und der Hardenberg`schen Kornbrennerei wie in ein natürliches Stadion fügt. Und vom 25. – 27. Mai ist dieses Stadion und der anschließende Schlosspark Treffpunkt für internationalen Springsport und eine der schönsten Garten- und Lifestyleausstellungen überhaupt –  der Klassika. Entertain TV bringt an drei Tagen im ClipMyHorse.TV – Riders Club Sport und Flair auf den heimischen Bildschirm. Der Run auf die berühmte “Goldene Peitsche”…

Weiterlesen Weiterlesen

Vielseitigkeitsexperte Diethard Kruschke verstorben

Vielseitigkeitsexperte Diethard Kruschke verstorben

Am 13. Mai ist der Rechtsanwalt und Notar Diethard Kruschke (Lupendorf) seiner langen schweren Krankheit im Alter von 74 Jahren auf seinem Anwesen in Lupendorf erlegen. Er war sein Leben lang ein leidenschaftlicher Vertreter der Buschreiter, u.a. war er einige Jahre Mitglied des Vielseitigkeitsausschusses des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) und im Landesverband Mecklenburg-Vorpommern für Reiten, Fahren und Voltigieren, wo er auch als Disziplintrainer sein Wissen weitergab. Bei der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) wie auch im Landesverband gehörte er außerdem…

Weiterlesen Weiterlesen

Junge Vierbeiner beim Springpferdetag in Groß Viegeln

Junge Vierbeiner beim Springpferdetag in Groß Viegeln

Am Eröffnungstag des internationalen Springreitturniers „Rostocker Pferdewoche“ in Groß Viegeln (14.-17. Juni) hat Veranstalter Holger Wulschner (Passin) noch drei Springpferdeprüfungen ausgeschrieben. In den Klassen A, L und M* geht es für die jungen Vierbeiner über Hindernisse von bis zu 1,25 Meter. Nennungsschluss für diese nationalen Prüfungen ist am 1. Juni. 

Voltigiererin Alina Roß Zweite in den Niederlanden

Voltigiererin Alina Roß Zweite in den Niederlanden

Alina Roß von der SG Groß Quassow belegte beim internationalen Voltigierturnier CVIJ2* in Ermelo (Niederlanden) in ihrer Leistungsklasse bei den Junioren Platz zwei. Angereist mit ihrem Pferd Domani entschied sie sich nach dem ersten Training auf das Gruppenpferd San Zero mit Marion Schulze als Longenführerin aus Krumke (Sachsen-Anhalt) zu wechseln. Gleich nach der ersten Runde rangierte sie hinter Fabienne Nitkowski mit Dantez an zweiter Position. Der zweite Durchgang ergab die gleiche Reihenfolge, so dass am Ende Alina Roß Zweite noch…

Weiterlesen Weiterlesen