Browsed by
Kategorie: NEWS

Neu im FNverlag: Der Kutschenführerschein – Sicheres Gespannfahren im Straßenverkehr

Neu im FNverlag: Der Kutschenführerschein – Sicheres Gespannfahren im Straßenverkehr

Warendorf (fn-press). Die Einführung des Kutschenführerscheins ist Bestandteil einer breit angelegten Initiative der Deutschen Reiterlichen Vereinigung zum sicheren Fahren mit Pferdegespannen im Straßenverkehr. Ziel ist es, dass künftig jeder Gespannfahrer, der am Straßenverkehr teilnimmt, entsprechendes Fachwissen zur Sicherheit für sich selbst, seine Pferde und Dritte sowie zum Umgang mit den Pferden erwirbt und jederzeit seine Qualifikation in Form des Kutschenführerscheins vorweisen kann. Das neu im FNverlag erschienene Lehrbuch vermittelt anschaulich alle prüfungsrelevanten Inhalte für Lehrgänge zum Erwerb des Kutschenführerscheins A –…

Weiterlesen Weiterlesen

Gestütsauktion 10. März 2018 – Auktionslot online – Sonderpräsentationen am 25. Februar und 04. März in der großen Reithalle – live auf www.Clipmyhorse.tv

Gestütsauktion 10. März 2018 – Auktionslot online – Sonderpräsentationen am 25. Februar und 04. März in der großen Reithalle – live auf www.Clipmyhorse.tv

Im März ist es wieder so weit: Am Samstag, 10. März ab 14 Uhr, wird es spannend in der großen Reithalle wenn ausgesuchte Nachzucht, aus dem Haupt- und Landgestüt Marbach, aus Züchterhand und den Landgestüten Celle und Redefin bei der Gestütsaktion ihre neuen Besitzer finden. Wer schon jetzt einen Blick in die aktuelle Auktionskollektion werfen möchte, findet alle Pferde auf der Internetseite des Gestüts (www.gestuet-marbach.de). Die Marbacher Pferde für die Gestütsauktion 2018 sind seit einigen Wochen aufgestallt und werdend schonend…

Weiterlesen Weiterlesen

HansePferd Hamburg: Alles für den zeitgemäßen Pferdebetrieb

HansePferd Hamburg: Alles für den zeitgemäßen Pferdebetrieb

Mit ihrem großen Ausstellungsbereich zum Thema „Haltung“ ist die HansePferd Hamburg vom 20. bis 22. April auf dem Hamburger Messegelände ein Pflichttermin für Pferdehalter und Züchter. Hier können sie unter einem Dach die Innovationen und Angebote führender Hersteller miteinander vergleichen und die neuesten Trends und Entwicklungen erfahren. Namhafte Unternehmen aus dem In- und Ausland geben Anregungen und Ideen für den modernen Pferdebetrieb und bieten kompetente Beratung aus erster Hand an. In der Sonderschau „Moderne Pferdehaltung“ und im „Forum Pferdekompetenz“ vermitteln…

Weiterlesen Weiterlesen

Neues Video: „Chris Bartle‘s Geländetraining – der sichere Sitz“

Neues Video: „Chris Bartle‘s Geländetraining – der sichere Sitz“

Warendorf (fn-press). Die Sicherheit ist eines der wichtigsten Themen im Vielseitigkeitssport. Dabei sind sich die Experten einig, dass eine gute Ausbildung von Pferd und Reiter die beste Voraussetzung für sicheres Geländereiten ist. Ein guter Geländereiter zeichnet sich vor allem durch die Fähigkeit aus, das Pferd mit seinem Sitz in der Balance zu halten und reflexartig Sitz und Position zu korrigieren. Welche Sitzpositionen es im Gelände gibt und worauf dabei zu achten ist, zeigt das Video „Chris Bartle’s Geländetraining – der…

Weiterlesen Weiterlesen

Deutsche Amateur-Meisterschaften gehen in die zweite Runde

Deutsche Amateur-Meisterschaften gehen in die zweite Runde

Warendorf (fn-press). Nach dem großen Erfolg der Premiere im vergangenen Jahr gehen die Deutschen Amateur-Meisterschaften 2018 in die zweite Runde – mit einigen Neuerungen. So wird es in Dressur und Springen jeweils zwei Qualifikationsprüfung und/oder eine Landes-Amateur-Meisterschaft pro Landesverband geben. Der Modus der DAM Springen wurde an den der DM angepasst, so dass ab diesem Jahr drei Wertungsspringen über Sieg und Platz entscheiden. Unverändert bleiben die Finalstandorte Dagobertshausen als Ausrichter der DAM Dressur und Springen (14. bis 16. September) sowie…

Weiterlesen Weiterlesen

Turniervorschau vom 20. bis 25. Februar

Turniervorschau vom 20. bis 25. Februar

Weltcup-Spring- und Dressurturnier in Göteborg und mehr Auslandstarts: Internationales Weltcup-Spring- und Dressurturnier (CSI5*-W/CSIY/CDI-W) vom 21. bis 25. Februar in Göteborg/SWE CSI: Daniel Deusser (Rijmenam/BEL); Marcus Ehning (Borken); Michael Jung (Horb); Philipp Weishaupt (Hörstel). CSIY: Beeke Carstensen (Sollwitt); Teike Carstensen (Sollwitt); Max Haunhorst (Hagen). CDI-W: Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhausen); Isabell Werth (Rheinberg). Weitere Informationen unter www.gothenburghorseshow.com Internationales Springturnier (CSI3*) vom 20. bis 25. Februar in Ocala/USA Andre Thieme (Plau am See). Weitere Informationen unter www.hitsshows.com Internationales Spring- und Dressurturnier (CSI5*/2*/CDI3*/U25/P) vom 20. bis 25. Februar in…

Weiterlesen Weiterlesen

Reining: Sichtungsweg zu den Weltreiterspielen

Reining: Sichtungsweg zu den Weltreiterspielen

Warendorf (fn-press). Saisonhöhepunkt für die Reiner sind in 2018 die Weltreiterspiele vom 11. bis 23. September in Tryon in den USA. Wie in den anderen sieben WEG-Disziplinen wird auch in der Reining ein neuer Weltmeister und Mannschafts-Weltmeister ermittelt. „Für uns steht eine außergewöhnliche Saison bevor. Wir arbeiten seit vier Jahren darauf hin, dass wir mindestens eine Medaille bei den Weltreiterspielen gewinnen wollen“, erklärt Bundestrainer Nico Hörmann (Berlin).  Wer in den USA für das deutsche Team starten wird, wird der Disziplin-Beirat…

Weiterlesen Weiterlesen

Deutsche Equipe mit zwei Mecklenburgern Fünfter in Ocala

Deutsche Equipe mit zwei Mecklenburgern Fünfter in Ocala

Beim Internationalen Offiziellen Springturnier (CSIO5*) in Ocala (USA) belegte das deutsche Quartett mit 32 Fehlerpunkten Platz fünf. Den Nationenpreis gewann Kanada mit insgesamt 8 Strafpunkten vor  Brasilien (16) sowie Irland und den USA (jeweils 24). Nach der ersten Runde lag das deutsche  Team mit Kanada mit jeweils einem Stangenabwurf noch gleichauf vorn, wobei der Mecklenburger Andre Thieme (Plau am See) mit Conthendrix und Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen) mit Daisy fehlerfrei durch den Parcours ritten. In der zweiten Runde erreichten beide wie…

Weiterlesen Weiterlesen

17 Fahrer bekamen in Hirschburg ihren Kutschenführerschein

17 Fahrer bekamen in Hirschburg ihren Kutschenführerschein

14 Tage lang haben ambitionierte Gespannfahrer in Hirschburg bei Ribnitz-Damgarten die Fachbücher studiert sowie das Anspannen und Fahren im Straßenverkehr geübt. Unter Leitung von A-Trainerin Martina Hermann (Hof Viervitz/ Rügen) wurden die 17 Teilnehmer auf die verschiedenen Stationen der Prüfung mit einem praktischen Teil vorbereitet. Dabei standen vor allem das Fachwissen der gesetzlichen Regelungen und Versicherungen, die Sicherheitsaspekte von Kutschen, Geschirren und Pferden sowie das vorausschauende Fahren im Mittelpunkt. Am Ende des Lehrgangs konnten die Prüfungsrichter allen Teilnehmern die Qualifikation…

Weiterlesen Weiterlesen

PM-Exkursion: Pferde soweit das Auge reicht auf Gestüt Lewitz

PM-Exkursion: Pferde soweit das Auge reicht auf Gestüt Lewitz

Die Persönlichen Mitglieder in Mecklenburg-Vorpommern laden gemeinsam mit dem Landesverband M-V für Reiten, Fahren und Voltigieren alle Interessierten zum PM-Exkursion auf Gestüt Lewitz von Paul Schockemöhle ein. Jeweils an den Samstagen 23. Juni und 18. August beginnt die Führung um 13.45 Uhr am Jagdschloss Friedrichsmoor in 19306 Neustadt-Glewe. Sie erfolgt mit einem Reisebus durch einen Mitarbeiter des Gestüts und endet gegen 16.30 Uhr wieder dort.  Der Teilnehmerbeitrag beträgt für PM 15 € und für Nicht-PM 25 €; Kinder bis 12…

Weiterlesen Weiterlesen