Connect with us

Hengststation Schmidt ist Gastgeber der Bundeschampionats-Sichtung

Gastgeber der Bundeschampionats-Qualifikationen: Heiko Schmidt (Foto: Karl-Heinz Frieler)

SPORT

Hengststation Schmidt ist Gastgeber der Bundeschampionats-Sichtung

(Neu-Benthen) Nur drei Tage nach dem Sieg im Championat des Pferdefestivals Redefin mit dem Hengst Chap ist Heiko Schmidt selbst Gastgeber eines zweitägigen Turniers. Die Anlage in neu-Benthen bietet am 17. und 18. Mai die Sichtungen zu den DKB-Bundeschampionaten der fünf- und sechs Jahre alten Springpferde und dazu noch Springen von der Kl. M bis S. Der Schmidtsche Außenplatz bietet allerfeinste Bedingungen auf Sand, also die gleichen Voraussetzungen wie bei den Finals der Bundeschampionate und sowieso mehr Wettersicherheit. 

Heiko Schmidt, der in den vergangenen Jahren auch das Mecklenburgische Hallen-Derby in Neu-Benthen veranstaltet hat, konnte am Samstag beim Pferdefestival Redefin mit Chap eines der Weltranglistenspringen gewinnen und begeisterte damit naturgemäß seine Landsleute auf den Tribünen. Am Mittwoch und Donnerstag ist er nun selbst Gastgeber für seine Kolleginnen und Kollegen. Am Mittwoch beginnt das Turnier ab 08.30 Uhr mit Springpferdeprüfungen der Kl. A bis M. Am Donnerstag fängt man in Neu-Benthen um 10.00 Uhr an und dann geht es um klassische Springprüfungen von Kl. L bis S*.

Bei Mecklenburger-Pferde.com gibt es am Donnerstag- und am Freitag-Morgen jeweils die Sieger vom Vortage im Video.

Continue Reading
Advertisement
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

elf + acht =

More in SPORT

Nächster Livestream

Landesturnier Mecklenburg-Vorpommern

To Top