Connect with us

Philipp Makowei aktuell Dritter bei der DM

Phillip Makowei brilliert in mit Chelsea in Balve (Foto: Fotodesign Feldhaus)

SPORT

Philipp Makowei aktuell Dritter bei der DM

(Balve) Mit zwei fehlerfreien Runden in der ersten Wertung der Deutschen Meisterschaften Springen hat sich Philipp Makowei aus Gadebusch mit Chelsea in der Zwischenwertung auf Rang drei positioniert. „Ich bin superzufrieden“, so Makowei, „ich hätte nicht gedacht, dass es so gut läuft.“ Der 26-jährige Profi und der zehn Jahre alte Holsteiner Wallach mußten nur Marco Kutscher und Christian Kukuk aus Riesenbeck vorbeiziehen lassen.

Den beiden Finalrunden am Sonntag im Großen Preis blickt Makowei gelassen entgegen. „Das waren heute zwei anspruchsvolle Runden, im zweiten Umlauf nochmal deutlich erhöht,“ sagt der Springreiter, „Sonntag geht alles von vorne los. Ich wäre schon froh wenn es ähnlich gut liefe.“

Weniger Glück hatte Schwager Thomas Kleis, der mit Fortune im zweiten Umlauf zwei Abwürfe hatte, ebenso der Sieger des Großen Preises von Wiesbaden, Holger Wulschner mit BSC Cha Cha Cha. „Das nagt noch ein wenig an mir“, so Kleis, „denn Fortune hat eigentlich keine Probleme mit Höhe und Weite. Ich hoffe mal, dass wir uns am Sonntag noch etwas verbessern können.“

Continue Reading
Advertisement
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 − eins =

More in SPORT

Nächster Livestream

Landesturnier Mecklenburg-Vorpommern

To Top