Connect with us

LM-Titel für Philipp Riedesel und Henryk Brandt

Andreas Brandt mit Donna Leon (Foto: Lohrmann)

SPORT

LM-Titel für Philipp Riedesel und Henryk Brandt

(Hohenluckow) Die ersten Meisterschaftsschärpen sind verteilt: Philipp Riedesel von RFV Altkamp u. Umg. hat sich bei den Jungen Reitern/ Reitern (U21/ Ü22) mit dem zehn Jahre alten Mecklenburger Chacon den Titel gewonnen. Riedesel (Ü22) beendete die Dressur mit 50,60 Punkten auf Rang sieben, ließ im Gelände und dann auch im Springen jeweils eine fehlerfreie Runde folgen. Das genügte für Gold. Schon bei den Hallen-Landesmeisterschaften war der Reiter positiv aufgefallen. Der Multimeister der vergangenen Jahre, Andreas Brandt, kam in dieser Vielseitigkeitsprüfung Kl. L mit der erst acht Jahre alten Donna Leon W als Zweiter ins Ziel und ließ mit dem zehn Jahre alten Morgendonner auch noch Platz drei und mit Sexta Z, einer acht Jahre alten Trakehner Stute, den vierten Rang folgen.

Bei den Junioren B ging kein Weg an Henryk Brandt vorbei. Der Vorjahresmeister ließ mit Clever & Smart, dem inzwischen 19 Jahre alten Hannoveraner, drei tadellose Vorstellungen sehen und sicherte sich damit erneut den Titel. Annabell Zimmermann (RSC Neuendorf) pilotierte Pony Maiwind souverän durch die Vielseitigkeitsprüfung Kl.E und war damit beste Ponyreiterin des Championats für die jungen und die erwachsenen „Buschreiter“. Am Sonntag geht es in Hohenluckow weiter, dann wird um die Medaillen bei den Junioren, den Reitern Ü40 und um das Landeschampionat der sech Jahre alten Mecklenburger Geländepferde gekämpft.

Die neuen Meister in Hohenluckow (Foto: Lohrmann)Karl Lohrmann

Die neuen Meister in Hohenluckow (Foto: Lohrmann)

Continue Reading
Advertisement
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × fünf =

More in SPORT

Nächster Livestream

Landesturnier Mecklenburg-Vorpommern

To Top