Connect with us

28. Landesturnier – Sonniger Auftakt

Andreas Manski gratuliert Lena Bammel (Foto: Veranstalter)

NEWS

28. Landesturnier – Sonniger Auftakt

(Redefin) Auch die Dressurreiter und -reiterinnen sind ins 28. Landesturnier gestartet und zwar zunächst mit Reitpferdeprüfungen und der Qualifikation zum Bundeschampionat. Letztere gewann bei den sechs Jahre alten Dressurpferden der Hannoveraner Flanell, ein Sohn des Fidertanz unter der Regie von Lena Bammel mit der Note 8,1. Da freute sich auch Züchter Burghard Wahler. Sonnig und idyllisch begann und lief der zweite Tage der gemeinsamen Landesmeisterschaften in drei Disziplinen. Bei den Springreitern holten sich zwei Gäste aus der „Nachbarschaft“ die Top-Platzierungen in der Zwei-Phasen-Springprüfung Kl. S*. Carsten Titsch aus Niedersachsen und Ugaulin du Bosquetiau waren die Gewinner, dahinter reihte sich Carsten-Otto Nagel (Wedel) mit Womanizer auf dem zweiten Rang ein. Und in einer Prüfung Kl. M brachte Benjamin Wulschner (Wendorf) das Kunststück fertig, gleich beide Abteilungen zu gewinnen – die erste mit Cometo und die zweite mit Delicious.

Continue Reading
Advertisement
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in NEWS

Nächster Livestream

Landesturnier Mecklenburg-Vorpommern

To Top