Ein MV-Reiter im CSI5* Berlin

Ein MV-Reiter im CSI5* Berlin

(Berlin) In drei Tagen beginnt die Premiere der Global Champions Tour in Berlin. Im Sommergarten unterm Funkturm ist genau ein Springreiter aus Mecklenburg-Vorpommern in der Fünf-Sterne-Tour dabei: Holger Wulschner aus Passin, der gerade sein eigenes Turnier plus dem Junior-Ostseechampionat in Groß Viegeln abgeschlossen hat. Vom 28. – 30. Juli geht es erstmals in der deutschen Hauptstadt um Punkte und Plätze in der Millionenserie des Niederländers Jan Tops. In der CSI1*-Tour im Sommergarten, der mit viel Sand in einen hochmodernen Turnierplatz verwandelt wurde, finden sich mit Thomas Kleis und Philipp Makowei (Gadebusch) zwei weitere MV-Reiter. Andre Thieme hat gerade erst den CHIO Aachen beendet, gönnt den Pferden eine Pause und sich und der Familie Urlaub. Wulschner verzichtete auf den Aachen-Start wegen der eigenen Veranstaltung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.