Connect with us

Fuggers Black Pearl verkauft

NEWS

Fuggers Black Pearl verkauft

Güstrow – Die dunkle Stutenschönheit, die 2013 Miss Mecklenburg war, ist an die Dressurreiterin Anna Nolte verkauft worden. „Das ist uns nicht leicht gefallen“, sagt Andreas Manski, der die Stute einst erwarb und Ronald Lüders zur Ausbildung anvertraute. Mit Fuggers Black Pearl gewann Lüders alle drei Wertungen der Landesmeisterschaften in Redefin. Nun ist die Fürst Fugger-Tochter im hessischen Dreieich zuhause. „Entscheidend war, wohin sie geht, wie die Perspektiven sind“, so Manski, „und Anna Nolte und ihre Leute haben viel vor.“ Die Reiterin war bereits Landesmeisterin und hat internationale Starts absolviert. Auf dem Hofgut Rosenau in Dreieich wächst auch das Rekord-Auktionsfohlen des Trakehner Hengstmarktes 2016 heran, ein Millenium-Sohn.  Hier ein Video von Ronald Lüders und Fuggers Black Pearl.

Continue Reading
Advertisement
You may also like...
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 + 20 =

More in NEWS

Nächster Livestream

Landesturnier Mecklenburg-Vorpommern

To Top