Connect with us

Nachwuchsreiterin Miriam Schlönvogt gewinnt Dressur-Chance

MV-Pferde Rubrik Meldung

NEWS

Nachwuchsreiterin Miriam Schlönvogt gewinnt Dressur-Chance

Die besten Nachwuchsreiter von Mecklenburg-Vorpommern treffen sich traditionell im Herbst in Redefin zur Finalprüfung der „Dressur-Chance“. In diesem Jahr ging in der vom Förderkreis des Landgestüts initiierten Prüfung die 16-jährige Miriam Schlönvogt vom ZRFV Wusterhusen als Siegerin hervor. Den Ritt mit ihrer Stute Patricia belohnten die Richter in der Dressur der Klasse L auf Kandare mit 77,22 Prozentpunkten. Platz zwei ging an die ein Jahr jüngere Henriette Scheibler vom RV Rostocker Heide, die mit ihrem Pferd „Diva Desdemona S“ auf 69,25 % kam. Dahinter reihte sich Kim Hoppe (RV Güstrow) mit „Afrik fan`e Boppelannen“ (68,75 %) ein. Die Ehrung während der traditionellen Hengstparade in Redefin nahmen Richter Dr. Klaus Lemcke (Schwerin) und Dagmar Gräfin von Bassewitz, 2. Vorsitzende des Förderkreises, vor.

Continue Reading
Advertisement
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

dreizehn + eins =

More in NEWS

Nächster Livestream

Landesturnier Mecklenburg-Vorpommern

To Top