Connect with us

Holger Wulschner Achter in der DKB-Riders Tour 2017

MV-Pferde Rubrik Meldung

NEWS

Holger Wulschner Achter in der DKB-Riders Tour 2017

Springreiter Holger Wulschner (Passin) hat beim DKB-Riders-Tour-Finale in München Platz acht belegt. Der 53-jährige Mecklenburger, der 2014 noch Gesamtsieger war, konnte im Großen Preis infolge eines Fehlers mit dem Wallach Cha Cha Cha nicht das Stechen erreichen. Rider of the Year 2017 wurde Markus Beerbaum (Thedinghausen), der bis vor dem Finale mit Holger Wulschner auf Platz fünf lag. Ihm reichte ein zweiter Platz im Finalspringen hinter Felix Hassmann (Lienen).

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 − elf =

More in NEWS

Nächster Livestream

Landesturnier Mecklenburg-Vorpommern

To Top