Fahrertag im Kutschenmuseum Kobrow

Fahrertag im Kutschenmuseum Kobrow

Am 2. Dezember treffen sich die Fahrsportler, -Richter und -Trainer des Landesverbandes Mecklenburg-Vorpommern zum traditionellen Fahrertag in Kobrow bei Sternberg. Im Kutschenmuseum werden sie ab 10 Uhr die Turniersaison 2017 auswerten, verdiente Persönlichkeiten ehren und die Vorhaben für das kommende Jahr beraten. Anschließend werden sie durch das Museum mit 190 Kutschen von fachkundigem Personal geführt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.