Ben Maher in Palm Beach vorn

Ben Maher in Palm Beach vorn

(Wellington) Der Brite Ben Maher hat sich beim Wellington Equestrian Festival mit Don Vito den ersten Platz im Hollw Creek Classic gesichert. Maher durfte für diesen Erfolg 11.550 US-Dollar kassieren. Insgesamt 57 Mitbewerber gingen in der Hauptprüfung des Tages in Wellington an den Start, darunter auch Eve Jobs, Tochter des verstorbenen Apple-Gründers Steve Jobs, die mit Charlesville Elfte wurde. Deutsche Reiterinnen und Reiter waren am Sonntag in Wellington nicht dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.