CSI Amsterdam – Houtzager-Sieg

CSI Amsterdam – Houtzager-Sieg

(Amsterdam) Der Große Preis von Amsterdam war eine heftig umworbene Angelegenheit, bei der sieben Oranje-Reiter die Platzierung unter sich ausmachten. Houtzager vor Hedrix, Greeve, Schuttert, Jochems, Vos und van der Vleuten – so lautete der „Zieleinlauf“. Marc Houtzager sicherte sich mit Sterrehof`s Calimero der Grand-Prix-Sieg. Bester deutscher Teilnehmer war Felix Haßmann aus Lienen mit Balzaci auf dem 15. Rang. Zuvor konnte Daniel Deusser mit Equita van`t Zorgvliet in einem internationalen Springen Platz drei belegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.