Platz drei für André Thieme bei der SVZ-Sportlerwahl 2017

Platz drei für André Thieme bei der SVZ-Sportlerwahl 2017

Bei der Wahl zum Sportler des Jahres 2017 der Schweriner Volkszeitung (SVZ) kam Springreiter André Thieme (Plau am See) auf Platz drei. 398 Leser gaben ihm seine Stimme, doppelt so viele aber bekam Ruderer Hannes Ocik (787). Der Schweriner Boxer Jürgen Brähmer (424 Stimmen) landete auf den zweiten Platz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.