Internationaler Sport im Landgestüt Redefin

Internationaler Sport im Landgestüt Redefin

Seit fast zwei Jahrzehnten ist das Landgestüt Redefin Gastgeber für internationalen Sport: Das Pferdefestival Redefin sorgt vom 4. – 6. Mai für ein hohes Maß an Betriebsamkeit auf dem mehr als 200 Jahre alten Gestüt, dass dann zum Treffpunkt für Sport, Zucht und vergnügliche Begegnungen wird.

Paul & Bettina Schockemöhle und ihr Partner Ullrich Kasselmann sind verantwortlich für das internationale Turnier vor dem Portal des Reithauses, das den Mittelpunkt der klassizistischen Anlage darstellt. Schön und einladend – so ist das Pferdefestival gemacht. Karten kosten nur auf den Tribünenplätzen Geld, wer keinen Sitzplatz anstrebt, der darf einfach so über das Gelände bummeln und Dressur- und Springreitern bei der Arbeit und im Wettkampf zusehen.

So einladend und freundlich das Pferdefestival ist, so spannend ist es sportlich. Drei Weltranglistenprüfungen zählen zum springsportlichen Programm und diese Prüfungen gibt es am Samstag und Sonntag. Die “Vorarbeit” dafür wird immer schon am Freitag geleistet, denn dann beginnen alle Touren – klein, mittel, groß und Youngster-Tour – mit den ersten Herausforderungen.

Glanzlicht ist ganz klar der Große Preis der Deutschen Kreditbank AG am Sonntag. Den gewann im Mai 2017 Holger Wulschner aus Passin mit BSC Cha Cha Cha –  sehr zur Freude seiner zahlreich versammelten Landsleute. Knapp 24 Stunden zuvor hatte Heiko Schmidt mit dem Sieg im Championat von Lübzer auf seinem Cellestial-Sohn Chap I bereits für Schlagzeilen gesorgt und Michel Hendrix und Marco Kutscher auf die Plätze verwiesen.

Das Viereck im Park des Landgestüts lockt die Dressurasse an. Redefins Pferdefestival bietet stets Qualifikationen zu den Bundeschampionaten der Dressurpferde und vor allem eine Qualifikation zum Nürnberger Burg-Pokal –  jener nationalen Serie, die den sieben bis neun Jahre alten Dressurpferden gilt und ein echter Championatslaufsteg ist.

Informationen zum Pferdefestival Redefin 2018, Impressionen, Nachrichten und Details zu Preisen und Plätzen gibt es im  Internet unter: www.pst-marketing.de. #PferdefestivalRedefin .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.