Mexico City: Daniel Deußer auf Platz zwei

Mexico City: Daniel Deußer auf Platz zwei

Mexico City (fn-press). Daniel Deußer (Mechelen) hat zum Auftakt der Global Champions Tour 2018 in Mexico City dem zweiten Platz belegt. Mit dem Hengst Tobago Z musste sich der in Belgien lebende 36-Jährige nur dem Briten Scott Brash und seiner Stute Ursula geschlagen geben.

Bei sommerlichen 26 Grad wurde die erste Jahresetappe der höchst dotierten Springsportserie Global Champions Tour in Mexiko ausgetragen. Im Reitsportzentrum Campo Marte mitten in der Hauptstadt Mexico City trat die internationale Parcoursprominenz zum mit 800.000 Euro dotierten Fünf-Sterne-CSI an. Im Wertungsspringen der Tour, dem Großen Preis, ging es allein um 310.000 Euro. Von den 33 Startern erreichten acht nach fehlerfreiem Umlauf das Stechen. Erneut demonstrierte der Brite Scott Brash, dass seine inzwischen 17-jährige, in England gezogene Stute Ursula ein Stechen noch immer blitzschnell meistern kann. 38,65 Sekunden – der Sieg und das Preisgeld von 102.000 Euro waren dem 32-Jährigen sicher. Auch Daniel Deußer blieb im Stechen fehlerfrei. Im Sattel des zehnjährigen Zangersheider Fuchshengstes Tobago Z v. Tangelo benötigte er allerdings gut eineinhalb Sekunden mehr (40,31). Mit knappem Abstand von nur sechs hundertstel Sekunden behauptete sich der Italiener Alberto Zorzi mit Contanga, Oldenburger Sportpferd v. Catoki, an dritter Stelle (0/40,37).

Von den übrigen deutschen Teilnehmern konnte sich nur Marcus Ehning (Borken) platzieren. Mit dem westfälischen For Pleasure-Sohn Funky Fred hatte er das Stechen allerdings wegen eines Abwurfs verpasst, das Paar belegte Rang elf.

Über 14 weitere Etappen führt die Global Champions Tour zu ihrem Finale Anfang November in Doha/Katar. In Deutschland macht sie zweimal Station: vom 10. bis 12. Mai in Hamburg (Derby-Wochenende) und vom 27. bis 29. Juli in Berlin. Zum Jahresende wird es noch ein Finale der Mannschaftsserie Global Champions League in Prag geben.   hen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.