Ostern bei Sosath: Buntes Programm für Familien und Pferdefreunde

Ostern bei Sosath: Buntes Programm für Familien und Pferdefreunde

Am Ostersamstag, dem 31. März 2018, findet bereits zum zehnten Mal von 11:00 bis 18:00 Uhr der Tag der offenen Tür auf dem Hof Sosath in Lemwerder statt. Auch in diesem Jahr wurde ein Programm für Familien und Pferdezüchter vorbereitet.

Über den ganzen Tag verteilt finden Vorträge und Präsentationen zu den Themen Stutenbesamung, Embryotransfer, Fütterung und Hufbeschlag statt. Teammitglieder führen in der Mittagszeit über den Hof mit 300 Pferden und beantworten Fragen zum Hofalltag.

In der Reithalle gibt es von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr ein vielfältiges Schauprogramm für die ganze Familie. Showpony Joschi geht auf Schatzsuche und die Voltigierer des Stedinger RFV Sturmvogel Berne zeigen akrobatische Übungen auf dem Pferderücken. Teams aus Grüppenbühren präsentieren eine Tanzeinlage auf dem Bock und rasante Spiele, die sogenannten Mounted Games, eine Sparte des Reitsports die sich immer größerer Beliebtheit erfreut und bis zur Weltmeisterschaft ausgetragen wird.
Ein von Halfingern gezogener Römerwagen dreht schnelle Runden bevor der RV Bettingbühren zeigt, wie eine Dressurmannschaft für eine Kür trainiert.

Ab 14:00 Uhr wird es für das Fachpublikum in der Reithalle besonders interessant. Beim 10. Lemwerderaner Fohlenchampionat treten unter anderem erste Nachkommen von Comme Prévu und Fürst Fabrice gegeneinander an. Etwa 30 Fohlen von Hengsten der Station werden vorgestellt, um den Fohlenchampion dressur- sowie springbetont zu küren. In diesem Jahr besteht die fachkundige Fohlenjury aus Heinrich Ramsbrock, Timm Peters und Manfred Schäfer. Heinrich Ramsbrock ist erfolgreicher Hengstaufzüchter, Timm Peters ist der 2. Vorsitzende des Holsteiner Verbandes und Manfred Schäfer war jahrelang 1. Vorsitzender des Hannoveraner Verbandes. Die Zucht- und Sporthengste, wie zum Beispiel Casalido, Diamant de Plaisir und Ogano sowie Devonport und For Dance werden unter dem Sattel oder an der Hand gezeigt. Erstmals wird der junge Double Hit unter dem Reiter präsentiert.

Die vielfältige Ausstellung auf dem gesamten Hofgelände lädt zum Informieren, Shoppen und Verweilen ein. Von einer großen Auswahl an Reitsportartikeln über Strandkörbe, große Landmaschinen und Schmuck bis zu vielen kulinarischen Leckereien und Dekoartikeln ist für alle etwas dabei.

Die kleinsten Gäste können sich neben dem Rahmenprogramm in der Halle auf ein buntes Programm in der Kinderecke freuen. Das Ponyreiten ist jedes Jahr das Highlight für viele Besucher. Erstmals wird es nun auch eine riesige Hüpfburg geben, auf der sich die Kinder austoben können. Im Streichelzoo können Kinder Kaninchen, Küken, Schafe und Hühner entdecken. Die Jugendfeuerwehr Lemwerder lädt alle Kinder zu Spielen und zum Stockbrotbacken ein.

Parkplätze sind ausreichend auf den Weiden am Hof vorhanden. Der Eintritt ist frei. Das Programm in der Reithalle wird von 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr live von ClipMyHorse.tv übertragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.