Verkaufsschau Biberach am 8. April mit attraktivem Pferdeangebot

Verkaufsschau Biberach am 8. April mit attraktivem Pferdeangebot

Kommenden Sonntag, am 8. April, lädt der Pferdezuchtverband Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit dem Pferdezuchtverein Biberach zur zweiten Verkaufsschau auf die Anlage der Reitervereinigung Biberach ein. Nach der hoch erfolgreichen Premiere im Vorjahr stand eine Fortsetzung nie in Frage und Vermarktungsleiter Fritz Fleischmann hat ein attraktives Lot mit zwölf Pferden zusammengestellt. Vom angerittenen Rohjuwel bis zum platzierten siebenjährigen Pferd auf Dressurpferde L-Niveau, einem parcoursfertigen Allrounder und einem vierjährigen in Dressurpferdeprüfungen der Klasse A platzierten Reitpony reicht seine vielfältige Kollektion.

Die Präsentation der Verkaufspferde unter dem Sattel beginnt um 14 Uhr. Abgerundet wird das Schaulaufen der Kollektion mit den beiden Marbacher Landebeschälern Be Careful und Kaiserstolz, die hier in Biberach auf der Deckplatte stationiert sind. Deckstellenleiterin Melanie Lott wird beide Hengste ebenfalls unter dem Sattel in Szene setzen.

Im Anschluss an die Präsentation können Interessierte die Pferde ausprobieren und sofort erwerben. Mehr Informationen zur Kollektion stehen auf www.pzv-bw.de Fragen zur Kollektion beantwortet Fritz Fleischmann unter Tel. 0175-2060070 oder E-Mail: fritz.fleischmann@pzv.bwl.de

Veranstaltungsort: Reitervereinigung Biberach, St.-Georgs-Weg 10, 88400 Biberach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.