“Schwyz” siegt in Bella Italia im EY-Cup

“Schwyz” siegt in Bella Italia im EY-Cup

(Gorla Minore) Mit einem Schweizer Sieg endete die italienische Etappe des European Youngster Cup Jumping in Gorla Minore. Für Anthony Bourquardt und Tanaelle du Moulin ist das EY-Cup-Finale in Salzburg im Dezember bereits gesichert. Der 22-jährige Springreiter sicherte sich auf der Reitanlage von Emanuele Fiorelli beim CSI U25 den Qualifikationssieg und damit die Fahrkarte ins Finale.

Gorla Minore ist im zweiten Jahr Bestandteil des EYC-Cups und lockte U25-Kandidaten u.a. aus dem Gastgeberland Italien, der Schweiz, Österreich und Slovenien in die Sonne. Neben Anthony, der bereits vier Mal zu Schweizer Championatsequipen im Nachwuchsbereich zählte, heimsten auch die Schweizer Nachwuchstalente Estelle Wettstein und Kerstin Thurnherr mit Platz vier und fünf EY-Cup-Punkte für das Ranking ein. Platz zwei und drei überließen die jungen Schweizer den Gastgebern. Gianluca Mario Pirovano mit Renata du Theil und Emanuele Massimiliano Bi mit Ivory ter Doorn wurden von ihren Landsleuten in der Equinoxe-Arena ausgiebig beklatscht. Nur drei Reiter schafften es ins Stechen der Prüfung.

Anthony Bourquard, lange Zeit Mitglied im Schweizer Nachwuchskader, kam nach mehreren Vorbereitungswochen im spanischen Oliva Nova nach Gorla Minore und präsentierte Tanaelle topfit. Für den Youngster geht es jetzt darum, sich zwischen der internationalen Konkurrenz –  auch aus dem eigenen Land – zu behaupten. Der EY-Cup-Sieg in Italien kommt dem jungen Talent dafür genau recht. Schließlich ist in der Schweiz die Konkurrenz ziemlich groß….

Ergebnis EY-Cup Grand Prix (1,45m) Gorla Minore

1. Anthony Bourquardt, Tanaelle du Moulin 0/ 39,77

2. Gianluca Mario Pirovano (Italien), Renata du Theil 4/ 39,74

3. Emanuele Massimiliano Bi (Italien), Ivory ter Doorn 8/ 40,15

4. Estelle Wettstein (Schweiz), Time for Fun Z 4/ 66,53

5. Kerstin Thurnherr (Schweiz), Labrax S 8/ 68,23

6. Angelica Fiore Marrazzi (Italien), Zenzero 12/ 69,85

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.