Preis der Besten: U21-, U18- und U16-Teilnehmer Dressur stehen fest

Preis der Besten: U21-, U18- und U16-Teilnehmer Dressur stehen fest

Warendorf (fn-press). Der Preis der Besten – 25. bis 27. Mai in Warendorf – rückt immer näher. Im Anschluss an die Sichtungsturniere in Hagen a.T.W. und Kronberg hat die AG Nachwuchs des Dressurausschusses des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) 62 Paaren eine Startgenehmigung erteilt. Neben den Jungen Reitern (U21), Junioren (U20) und Ponyreitern (U16) wird es erstmals in Warendorf auch in der Dressur eine Children-Tour (U14) geben. Die Kandidaten dafür, werden in einem Lehrgang Anfang Mai in Warendorf ermittelt und treten danach zur offiziellen ersten EM-Sichtung im Rahmen des Wiesbadener Pfingstturniers an.

Und das sind die Nominierten (in alphabetischer Reihenfolge):

Junge Reiter: Joanna Allmeling (Dassendorf/HAM) mit Romario, Ann-Kristin Arnold (Hamburg/Landesverband HAN) mit Rio de Janeiro, Kristin Biermann (Essen/WES) mit Zwetcher, Lisa Breimann (Olfen /WEF) mit Aida Luna, Cosima von Fircks (München/BAY) mit Diabolo Nymphenburg und Nymphenburg’s Easy Fellow, Paulina Holzknecht (Solingen /RHL) mit Wells Fargo, Rebecca Horstmann (Ganderkesee /WES) mit Friend of mine, Nadine Krause (Bad Homburg/HES) mit Dancer, Ann-Sophie Lückert (Bad Zwischenahn /WES) mit Fairmont, Raphael Netz (Tuntenhausen/BAY) mit Lacoste, Semmieke Rothenberger (Bad Homburg/HES) mit Geisha und Dissertation, Annika Rühl (Voerde/RHL) mit Fire Moon P, Jana Schlotter (Weil der Stadt /BAW) mit Rubin-Renoir, Franziska Schwiebert (Kattendorf/HAM) mit Hogholm’s Facel Vega, Sophie Stilgenbauer (Albisheim/ RPF) mit Scharon, Lia Welschof (Paderborn /WEF) mit Don Windsor OLD, Alexa Westendarp (Wallenhorst/WES) mit Der Prinz und Four Seasons sowie Ninya Wingender (Oer-Erckenschwick /WEF) mit Royal Flasky Jack.

Junioren: Romy Allard (Dormagen/RHL) mit Summer Rose, Lily Bendig (Berlin/BBG) mit Boscolo, Isabelle Bottermann (Voerde/RHL) mit Valencia, Sina Eilers (Varel/WES) mit Fürst Nymphenburg, Helen Erbe (Krefeld /RHL) mit Serano und Dolce Vita, Linda Erbe (Krefeld /RHL) mit DSP Fierro, Nane Grunwald (Bad Essen/WES) mit Sülberg, Franziska Haase (Hellschen/SHO) mit Lorentino, Eileen Henglein (Wassermungenau/BAY) mit Alonso V, Luna Laabs (Ahlen /WEF) mit Wild Willy Granly, Liselott Marie Linsenhoff (Kronberg /HES) mit Danönchen OLD, Valentina Pistner (Bad Homburg/HES) mit Flamboyant OLD, Sophie Reef (Bad Bentheim/WES) mit Rue Noblesse, Sophia Ritzinger (Niederaichbach/BAY) mit Romano, Charlotte Rühl (Idstein-Oberrod/HES) mit Dante, Henri Schamburg (Frankfurt /HES) mit Ducati K, Henriette Schmidt (Naumburg /SAN) mit Rocky’s Sunshine, Johanna Sieverding (Cappeln /WES) mit Lady Danza sowie Marlene Sieverding (Cappeln/WES) mit Fürst Levantino.

Ponyreiter: Julia Barbian (Düsseldorf /RHL) mit Der kleine König, Tessa Bartels (Elze/HAN) mit Grenzhoehes My Ken, Lana-Pinou Baumgürtel (Nottuln/WEF) mit Heiligenberg’s Nice Blue Eyes, Lucie-Anouk Baumgürtel (Nottuln /WEF) mit ZINQ Massimilliano FH und Coriander FH, Shona Benner (Billerbeck/WEF) mit Nobels Boy H und Der kleine Sunnyboy WE, Lena Bücker (Emsdetten/WEF) mit Cosmopolitan, Antonia Busch-Kuffner (Prinzhöfte/WES) mit Daily Pleasure WE, Shari Ann Dupree (Stedebergen/HAN) mit Crown Wishing Well, Lea-Marie Golkowski (Grefrath /RHL) mit Die feine Chanel, Carlotta Holtkamp-Endemann (Freiburg /HAN) mit Caspar HE WE, Johanna Kullmann (Hamminkeln /RHL) mit Champ of Class und Madam’s Miss Maria, Jana Lang (Schmidgaden/BAY) mit NK Cyrill und Nur für Dich, Nele Löbbert (Witten /WEF) mit Clooney, Anna Middelberg (Glandorf /WEF) mit Drink Pink, Laura-Franziska Riegel (Bonn /RHL) mit Cinderella M WE, Laura Stuhldreier (Münster /WEF) mit Chantre sowie Moritz Treffinger (Oberderdingen/BAW) mit Top Queen H. Hb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.