Fohlenschampionat und Hengstankunft – auf nach Klein Offenseth

Fohlenschampionat und Hengstankunft – auf nach Klein Offenseth

Klein Offenseth) Die Vorbereitungen sind bereits angelaufen: am 25. Juni ab 14.30 Uhr ist die Hengststation Maas J. Hell in Klein Offenseth Standort des jährlchen Fohlenchampionats für Nachkommen aller für das Holsteiner Zuchtgebiet anerkannten Hengste. Gleichzeitig bietet der Termin auch die Möglichkeit, die Fohlen mit dem vorgeschriebenen Brandzeichen zu versehen.

In jedem Jahr lädt die Hengststation Maas J. Hell auf ihrem Gelände zum Fohlenchampionat für Hengst- und Stutfohlen und lobt dafür auch Preise in Form von Deckgutscheinen aus. Ab 14.30 Uhr präsentieren sich die Fohlen des Jahrgangs 2018  nebst Müttern den Zuchtrichtern.

Die Championatssieger und -Platzierten werden zum Ende der Veranstaltung bekannt gegeben und nochmals vorgestellt. Die Veranstaltung ist frei zugänglich, Besucher sind herzlich willkommen. Züchter, die ihre Fohlen beim Championat vorstellen möchten, müssen sich bei der Hengststation Maas J. Hell anmelden. Auf der Internetseite der Station www.stallhell.de gibt es ein Anmeldeformular mit allen Informationen zum Download.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.