Teilnehmer für Junior-EM Voltigieren nominiert

Teilnehmer für Junior-EM Voltigieren nominiert

Warendorf (fn-press). Im Anschluss an den Preis der Besten in Warendorf hat die AG Nachwuchs des Voltigierausschusses des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) die Teilnehmer für die Junioren-Europameisterschaften im ungarischen Kaposvar (1. bis 5. August) nominiert:

Gruppe: Team Nordheim I mit Longenführerin Andrea Blatz (Ittlingen/BAW), ein Reserveteam wird noch beim CVI in Krumke benannt.

Damen: Fabienne Nitkowski (Hamminkeln/RHL) mit Dantez und Iris Schulten, Alina Roß (Userin/MEC) mit San Zero und Marion Schulze und Mara Xander (Nordheim/BAW) mit Lukas und Andrea Blatz. Als erste Reserve wurde Kathrin Meyer (Hamburg/SHO) mit San Classico S und Nina Vorberg aufgestellt, zweite Reserve ist Marie Dierßen (Lüneburg/HAN) mit Dark Beluga und Barbara Rosiny,

Herren: Gregor Klehe (München/BAY) Jannik Liersch (Planegg/BAY), jeweils mit Adlon und Alexander Hartl, Philipp Stippel (Münster/WEF) mit Sir Valentin und Dr. Dina Menke. Als erste Reserve wurde Julian Kögl (Blankenfelde-Malow/BBG) mit Daytona und Lars Hansen benannt.

Pas de Deux: Julian Kögl und Ronja Kähler (Stahnsdorf/BBG) mit Daytona und Lars Hansen sowie Diana Harwardt (Bernau/BBG) und Peter Künne (Berlin/BBG) mit Sir Lau Lau und Hendrik Falk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.