Justine Reemtsma Dritte im Junior-Future Cup

Justine Reemtsma Dritte im Junior-Future Cup

Nachwuchs-Springreiterin Justine Reemtsma (RSV Zierow) wurde in Schwanebeck (Brandenburg) bei der Qualifikation zum Junior-Future Cup Dritte. Mit dem Holsteiner Wallach Caisers Cash blieb sie im Springen der Klasse S fehlerfrei. Nur Joan Wecke aus Schermen-Pietzpuhl (Sachsen-Anhalt) war mit den beiden Pferden Corina und Cloud over Berlin schneller als die 23-jährige Nordwestmecklenburgerin. Zu Pfingsten hatte sich in Pasewalk als Siegerin Juliana Jakubiec (RSV Polzow) mit der Stute Sanquina (diesmal nur 14.) schon wichtige Qualifikationspunkte für das Finale in Neustadt-Dosse (Januar 2019) gesichert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.