Ganzheitliches Wohlfühlprogramm für Sport- und Freizeitpferde Wellness, Ausbildung und Therapie auf Gestüt Glimbach

Ganzheitliches Wohlfühlprogramm für Sport- und Freizeitpferde Wellness, Ausbildung und Therapie auf Gestüt Glimbach

„Friesenpapst“ Günther Fröhlich und seine Frau Susi Fischer-Fröhlich haben mit EQUINESS® ein einzigartiges Konzept aus Wellness, Ausbildung und Therapie für Pferde und Ponys entwickelt und im Frühjahr 2018 an den Start gebracht. Auf ihrem 5,5 Hektar großen Gestüt, das in idyllischer Lage im Kreis Heinsberg liegt, bieten die Betreiber Ausbildung, ganzheitliche Gesundheitsförderung und Rehabilitation für Pferde an. Für jeden Vierbeiner wird dabei in Zusammenarbeit mit Besitzern, Tierärzten, Therapeuten und Trainern ein individuelles Trainings- oder Rehabilitationsprogramm zusammengestellt. Pferdeliebhaber können sich im Internet unter www.equiness.info über die Inhalte und Besonderheiten dieses ganzheitlichen Konzepts informieren.

Wellness für Equiden – das ist bereits im Namen des neu eröffneten Zentrums auf Gestüt Glimbach verankert. Aber allein schon das ästhetische EQUINESS®-Logo transportiert viel mehr, nämlich einen ganzheitlichen Ansatz, der vielfältige Facetten der Pferdegesundheit umfasst.

Ein umgebautes Gestütsgeb.ude bildet das „Herz“ des EQUINESS®-Zentrums: In dem durch Lichtdesign, Farben, Stoffe und Wandfliesen warm und pferdefreundlich eingerichteten Gebäude mit rutschfestem Gummiboden, finden Pferdebesitzer ein kompaktes Angebot an Trainings- und Entspannungsmöglichkeiten für ihre Vierbeiner:

– Der Aquatrainer ist ein Laufband für Pferde, das für jede Trainingseinheit mit Frischwasser befüllt wird und alternativ als reines Laufband genutzt werden kann. Je nach Trainingszustand des Pferdes können Wasserhöhe, Geschwindigkeit, Trainingsdauer und -Intensität individuell reguliert werden. Zudem kann eine Steigung bis zu 10 Prozent eingestellt werden. Das Training ist nicht nur eine willkommene Abwechslung in der täglichen Arbeit von Sport- und Freizeitpferden. Es eignet sich insbesondere für die Rehabilitation nach Knochen-, Bänder- oder Gelenkerkrankungen.

– Die Ganzkörpervibration ist Training und Verwöhn-Programm zugleich. Das Ziel dieser Methode ist die Verbesserung der Durchblutung aller Organe und die Stimulation des gesamten Körpers, ohne dabei die Kräfte des Pferdes zu belasten. Insbesondere zur Rehabilitation nach Erkrankungen des Muskel- und Skelettsystems findet diese Methode Anwendung. Eine Besonderheit: In die Vibrationsplatte ist eine Pferdewaage integriert – ein Wissen, das jedem Pferdebesitzer bei der Gabe von Medikamenten oder für die Dosierung von Wurmkuren hilfreich sein kann.

– In der Salzsole werden durch zwei Ultraschall-Systeme verschiedene hochwertige Salze vernebelt. Durch ionisierten Sauerstoff haben die vernebelten Salze die Fähigkeit, tief in die Atemwege einzudringen. Anwendungen in der Salzsole können bei Atemwegs- und bei Hauterkrankungen förderlich sein und das Wohlbefinden des Pferdes steigern.

– Viele Faktoren weisen darauf hin, dass durch Licht- und Farbtherapie positive Effekte beim Pferd erzielt werden können. Daher ist die EQUINESS®-Salzsole mit einem ausgeklügelten Beleuchtungssystem ausgestattet, was die Pferde zum Relaxen einlädt.

– Ein Infrarot-Solarium sowie eine Magnetfeld-Massagedecke stehen ebenfalls zur Verfügung und tragen zur Entspannung der auf Gestüt Glimbach betreuten Pferde bei.

Abgerundet wird das EQUINESS®-Angebot durch gymnastizierendes Doppellongen- Training, sachverständigen Beritt und abwechslungsreiches IX-Chaise-Training auf gebogenen Linien. Täglicher Weidegang, Sandpaddocks, helle und luftige Boxen, Außenplätze und Hallen zum Reiten, Longieren und Fahren bilden die Grundlage für das Wohlbefinden von Pferd und Besitzer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.