Global Jumping Berlin… …auf allen Bildschirmen vertreten

Global Jumping Berlin… …auf allen Bildschirmen vertreten

Berlin – Das Global Jumping Berlin geht in die zweite Runde, und das in drei Tagen. Vom 27. bis 29. Juli trifft sich dann die Weltelite im Springsattel im Sommergarten unter dem Berliner Funkturm. Bei traumhafter Picknick-Atmosphäre Spitzenreitsport hautnah zu erleben, faszinierte bereits bei der Premiere im letzten Jahr bei bestem Wetter 14.500 Zuschauer, die live vor Ort waren. 

Wer am Wochenende nicht zur Messe Berlin kommen kann, um unter anderem bei dem internationalen Fünf-Sterne-Turnier mit der zwölften Station der Longines Global Champions Tour (LGCT) und Global Champions League (GCL) direkt am Wettkampfoval mitzufiebern, verpasst dennoch nichts. Auf sämtlichen Bildschirmen können Pferdefans das packende Geschehen beim Global Jumping Berlin verfolgen.

Eurosport sendet am Samstag, 28. Juli ab 18.45 Uhr eine Zusammenfassung der Entscheidungen in den Prüfungen der Global Champions League und des Longines Global Champions Tour Grand Prix of Berlin presented by Sapinda.

Alle Prüfungen der GCL und der LGCT werden über www.globalchampionsleague.com/gcl-live/beziehungsweisewww.globalchampionstour.com/gct-live/ übertragen. Das sind: 
am Freitag, 27. Juli um 17.20 Uhr Preis der Deutsche Vermögensberatung AG – DVAG, 1. Umlauf GCL
am Samstag, 28. Juli um 11.30 Uhr Global Champions League, 2. Umlauf GCL, anschließend Longines Global Champions Tour Grand Prix of Berlin presented by Sapinda.

Restlos alle Prüfungen und auch die Versteigerung der Global Champion Foals (Samstag, 17.20 Uhr) werden übertragen vonclipmyhorse.tv. Dazu gehören unter anderem auch am Freitag um 13.40 Uhr der Preis der Familie Eduard Winter, der IDEE KAFFEE Preis am Sonntag um 13.10 Uhr und das Championat der Deutschen Kreditbank AG von Berlin ebenfalls am Sonntag, und zwar um 15.40 Uhr.

Und wer dem #globaljumper auf Facebook oder Instagram folgt, bekommt neben brandaktuellen Infos zum sportlichen Geschehen noch eine Menge mehr mit: Gewinnspiele, Live-Interviews mit Reitern, Backstage-Impressionen und noch viel mehr von dem, was sich rund um das Global Jumping Berlin abspielt. Klar sind auch angesagte Influencer direkt vor Ort und liefern ihre persönlichen Einblicke aus dem Sommergarten, wie zum Beispiel Biniebo (Saskia Meyer) und NxF_horses (Nicole Klement), die übrigens auch in der CSI**-Tour des Turniers am Start ist und exklusive Einblicke in den Turnieralltag bei einem Event dieser Größenordnung liefert.
(SySa/EquiWords)

Tickets für GLOBAL JUMPING BERLIN sind im Vorverkauf bei Ticketmaster.de erhältlich (Telefon 01806 – 999 0000). 
Karten gibt es außerdem über die Karten-Rufnummer 01805 / 119 115 bei EN GARDE Marketing GmbH (Mo – Fr, 9:00 – 13:00 Uhr). 
Mehr Informationen finden Sie im Internet unter: ww.globaljumpingberlin.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.