Jürgen Matthies wird 70

Jürgen Matthies wird 70

Nienburg (fn-press). Am 11. August feiert Jürgen Matthies (Nienburg) seinen 70. Geburtstag. Der Augenoptiker und Hörgeräte-Akustikermeister gehörte in den 1980er und 90er Jahren zu Deutschlands erfolgreichsten Zweispännerfahrern.

So gewann er bei den Weltmeisterschaften 1987 mit der deutschen Mannschaft die Goldmedaille. Zehn Jahre später, im Jahr 1997, sicherte er sich bei der WM die Bronzemedaille in der Einzelwertung. Er war bis 2013 insgesamt 26 Jahre lang Mitglied im Ausschuss Fahren des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) – zunächst als Aktivensprecher, später als stellvertretender Vorsitzender. Für sein ehrenamtliches Engagement und seine besonderen Verdienste im Fahrsport hat er 2013 das Deutsche Reiterkreuz in Silber erhalten. evb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.