Jung gewinnt und gewinnt in Donaueschingen

Jung gewinnt und gewinnt in Donaueschingen

Donaueschingen–  Sie sind da: Doppel-Weltmeister Jeroen Dubbeldam aus den Niederlanden, Meredith Michaels-Beerbaum und Ehemann Markus Beerbaum aus Thedinghausen, der Olympiasieger von London – Steve Guerdat aus der Schweiz – WM-Kandidat Martin Fuchs (Schweiz) und mit Ingrid Klimke (Münster) und Michael Jung (Horb) mischen beim CHI außerdem noch zwei Olympiastars der Vielseitigkeit mit. Die beiden ersten internationalen Prüfungen am Freitag wurden zur Beute von Jung, ein Nachwuchspferd habe er auch dabei und in der Großen Tour werde er auch mitreiten, ließ Jung das Multitalent im Sattel wissen, aber “die Kollegen dürfen auch mal gewinnen”, versicherte der Profi augenzwinkernd mit Blick auf die Springreiter.

Mit fischerdaily Impressed sicherte sich Jung den Sieg in der kleinen Tour des CSI und ließ mit Sportsman S auch gleich den Triumph in der mittleren Tour folgen. “Ich habe einen Youngster dabei – Sinderella S – und fischersolution geht in der großen Tour,” sagt der 36 Jahre alte Grand-Slam-Gewinner der Vielseitigkeit. Der Ire Peter Moloney mit dem Hannoveraner Crumley und André Sakakini (Italien) mit Bestinov V L belegten in der mittleren Tour die Plätze zwei und drei. Sakakini übrigens gewann im Jahr 2000 den Großen Preis in Donaueschingen.

WM- und Olympiaflair im Dressurstadion

Im Dressurstadion treffen die Rio-Sieger Isabell Werth (Rheinberg) mit Weihegold OLD und Sönke Rothenberger (Bad Homburg)  mit Cosmo aufeinander. Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhausen) hat Zaire dabei. Die  Mannschafts-Olympiasiegerinnen Kristina Bröring Sprehe (Dinklage) und Dorothee Schneider (Framersheim) präsentieren Destiny OLD, bzw. Pathetique im Louisdor-Preis.

Entertain TV goes Donaueschingen

Dreimal ist Entertain TV mit dem Pferdesportformat ClipMyHorse Riders Club im fürstlich-fürstenbergischen Schlosspark zu Gast. Am Freitag gibt es im Bouquet des TV-Angebots die erste Zusammenfassung vom Donnerstag beim CHI mit Geländepferden und Interviews. Am Samstag gibt es ab 17.30 Uhr 30 Minuten aus dem Springstadion und von der Gelände- und Streckenfahrt der Vierspänner. Am Dienstag, 21. August und am Mittwoch, 22. August folgen jeweils um 20.15 Uhr weitere Sendungen aus Donaueschingen.

“Hexen” verblüffen Jury und Zuschauer

Sieben-Blätz-Hexen nennen sich die Reiterinnen und Reiter, die beim beliebten Festumzug der Reitvereine durch Donaueschingen 2018 dabei waren und den Siegerscheck über 1000 Euro mit nach Hause nehmen durften. Und – bei genauem Hinschauen wurde deutlich, dass es bemerkenswert viele “Hexer” waren, die zünftig in Blaumann, Leuchtweste und mit Strohhüten gewandet dem Bild “Mit Hau-Ruck zum Sieg” zu Leben verhalfen. Witzig und pfiffig überzeugte die Idee der Blätz-Hexen. “Eventing of Nations – from CHI around the world” – so lautete die Botschaft des zweitplatzierten RuFV Schwenningen. Platz drei ging an den RuFV Donaueschingen, die den “Countdown für die Weltreiterspiele in den USA” einläuteten. Insgesamt sechs Vereine sorgten für farbenprächtige Bilder im Festumzug, der wie immer tausende Zuschauer an die Straßen und ins Stadtzentrum lockte. Dort hatte die Jury mit Springreiter Jan Wernke, Dressurreiterin Kim Burschik, Oberbürgermeister Erik Pauly, und der RV-Vorsitzenden Yvonne Würthner die Qual der Wahl bei der Rangierung der Schaubilder….

Ergebnisübersicht CHI Donaueschingen

01 Springprüfung Kl. S* international, 1.40 m Kleine Tour

1. Michael Jung (Horb), fischerDaily Impressed 0/ 50,19

2. Lennert Hausschild (Bremen), Pride 0/ 50,76

3. Tina Deuerer (Eppelheim), Smint 0/ 51,62

4. Lucas Porter (USA), Cassina 0/ 54,91

5. Tobias Meyer (Neunkirchen-Seelscheid), Quatar 0/ 55,78

6. Andre Sakakini (Italien),Alaba 0/ 56,14

04 Springprüfung Kl.S* international, 1,45 m Mittlere Tour

1. Michael Jung (Horb), Sportsmann-S 0/ 52,69

2. Peter Moloney (Irland), Crumley 0/54,02

3. Andre Sakakini (Italien), Bestinov V L 0/ 54,04

4. Sören Pedersen (Dänemark), Tailormade Sandros S Bella 0/ 54,27

5. Jeroen Dubbeldam (Niederlande), Roelofsen Horse Trucks Gioia V 0/ 54,76

6. Markus Renzel (Oer-Erckenschwick), Stella 0/ 56,49

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.