Ein schönes Geschenk glänzt auf dem Klosterhof – Delavega

Ein schönes Geschenk glänzt auf dem Klosterhof – Delavega

(Bad Bevensen)  Fabienne Müller-Lütkemeier und Delavega, Franziska Lisanne Paschke  und Davie´s Dancer, Juliane Burfeind und Con Cento, sowie Anabel Balkenhol und FRH Davinia la Douce heißen die Siegerinnen des dritten Turniertages beim Mediner Auktions Cup. Dem Sport folgt die Auktion – und die Frage wer sich in Bieterduellen um ausgezeichnete junge Reitpferde und Fohlen durchsetzen kann.

Schönes Geschenk

Anabel Balkenhol und FRH Davinia la Douce ließen dem Grand Prix-Sieg des Vortages auch den Triumpf im Grand Prix Special folgen. Morgens freute sich Fabienne Müller-Lütkemeier über den Sieg mit dem sechs Jahre alten Wallach Delavega in der Dressurpferdeprüfung Kl. M mit der Note 8,4. Delavega ist ein Nachkomme des Klosterhof-Hengstes De Niro und stammt aus der Zucht von Fabiennes Mutter Gina Capellmann. Eigentlich ist Delavega ein “Geschenk” von Klosterhof-Chef Burkhard Wahler. “Als Fabienne die Europameisterschaft der Jungen Reiter gewann, hat Burkhard ihr einen Freisprung  geschenkt”, so Gina Capellmann, “wir haben dann unsere Samantha von Sion von De Niro decken lassen. Herausgekommen ist dabei Delavega.”  Delavega traf übrigens einen nahen Verwandten beim Auktions Cup, denn Theresa Schultzendorff, Tochter von Burkhard Wahler, platzierte De Luxe in der Dressurprüfung Kl. M** – De Luxe hat ebenfalls De Niro zum Vater und stammt aus einer Sion-Mutter.

Caprimond läßt grüßen

Auch das mit 8,0 zweitplatzierte Pferd der Dressurpferdeprüfung ist ein echtes “Klosterhof-Produkt”. Andrea Timpes sechs Jahre alter Fidermond hat Fidertanz zum Vater und den Klosterhof-Star Caprimond zum Großvater.  

Die S-Dressur vor dem Special sicherte sich die frisch verheiratete Juliane Burfeind mit Con Cento. Die Reiterin kennt man unter dem Namen Brunkhorst, seit wenigen Tagen ist sie mit ihrem Lebensgefährten und Trainer, dem mehrmaligen deutschen Berufsreiter-Champion Hartwig Burfeind verheiratet. 

Rieseninteresse an der Auktionskollektion

Am Freitag trafen die 40 Auktionsfohlen nebst ihren Müttern auf dem Klosterhof Medingen ein und das erhöhte nicht nur die “Pferdedichte” auf der Anlage, sondern schlagartig auch die Zahl der Besucher. Die Reitpferde zogen ohnehin bereits Interessenten aus dem In- und Ausland an, jetzt kamen noch jene Besucher hinzu, deren Augenmerk insbesondere auf den Fohlen liegt. Am Samstag um 15.00 Uhr beginnt die 29. Herbstauktion, zuvor wurden zunächst die Reitpferde und dann die Fohlen nochmals präsentiert.

Ergebnisübersicht 19. Medinger Auktions Cup

03 Dressurpferdeprf. Kl. M, Preis der Firma Baland & Langbartels

1. Fabienne Müller-Lütkemeier (Paderborn), Delavega Note 8,4

2. Andrea Timpe (Hattingen), Fidermond 8,0

3. Sabine Egbers (Haftenkamp), Didavi 7,8

3. Andrea Timpe, Flamant 7,8

5. Viktoria Schulz (Norderstedt), Saumur G 7,7

6. Francisco Freire Boaventura (Portugal), Finalist 7,0

04 Dressurprüfung Kl. M**, Preis der Firma R+V Versicherung, Klaus Bünger

1. Franziska Lisanne Paschke (Meitze), Davie`s Dancer 70,34 Prozent

2. Sabina Egbers (Haftenkamp), Didavi 68,33

3. Theresa Schultzendorff (Kassel/ Bad Bevensen), De Luxe 67,20

4. Anna-Lena Kracht (Hamburg), Black Label 67,01

05 Dressurprf. Kl. S*, Preis der Firma Ralf Fehlhaber

1. Juliane Burfeind (Hamburg), Con Cento 71,78

2. Fabienne Müller-Lütkemeier (Paderborn), Valencia As 71,19

3. Andrea Timpe (Hattingen), First Class 70,87

4. Kathleen Keller (Appen), Hampton Court 70,39

5. Christina Lebens (Hamburg), Fantango OLD 70,27

6. Andrea Timpe Friesen Ball 69,28

07 Grand Prix Special, Preis der Firma Almased Wellness GmbH

1. Anabel Balkenhol (Münster), FRH Davinia la Douce 72,48 Prozent

2. Juliane Burfeind (Hamburg), Devanto 70,55

3. Francisco Freire Boaventura (Portugal), Sai Baba Plus 68,75

4. Kathleen Keller (Appen), Daintree 68,07

5. Wolfgang Schade (Hamburg), Dressman 67,19

6. Esther Maruhn (Kirchwalsede), Lionel Messe 66,24

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.