Steffen Schott für Vizemeister der Amateure geehrt

Steffen Schott für Vizemeister der Amateure geehrt

Der 35-jährige Steffen Schott aus Zierow wurde im hessischen Marbach Deutscher Vize-Meister der Amateure. In Gadebusch wurde er dafür vom Landesverband Mecklenburg-Vorpommern für Reiten, Fahren und Voltigieren mit der Ehrenplakette in Gold für seine hervorragenden sportlichen Erfolge ausgezeichnet. Nachdem sich Steffen Schott in Schwanebeck und Dersekow mit Congham Club für die Meisterschaft qualifiziert hatte, bekam er für das Turnier in Marbach Justine Reemtsma’s aktuell bestes Pferd Caiser Cash. In fünf Springen machte Caiser Cash keinen einzigen Fehler und Steffen Schott wurde bei der 2. Auflage dieser Meisterschaft, Deutscher Vizemeister.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.