Vielseitigkeit: „Start frei“ Seminar in Luhmühlen

Vielseitigkeit: „Start frei“ Seminar in Luhmühlen

Luhmühlen (fn-press). Bundestrainer Hans Melzer, Olympiasiegerin Sandra Auffahrt sowie Landestrainer Claus Erhorn und der internationale Vielseitigkeitsrichter Dietmar Hogrefe sind die hochkarätigen Referenten beim Vielseitigkeitsseminar „Start frei – im Cross dabei“ am 25. November im Ausbildungszentrum Luhmühlen.

Jugendliche, Eltern und Trainer erfahren beim Seminar von 13.30 bis 17.30 Uhr alles Wissenswerte über die Vielseitigkeit und wie Reiter und Pferd behutsam und sicher an die Aufgaben im Gelände herangeführt werden können. Das Seminar ist eine Kooperationsveranstaltung der Persönlichen Mitglieder und der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport. Der Besuch lohnt sich auch für alle Dressur- und Springreiter, die ihr Pferd vielseitiger ausbilden möchten. Schon eine Stunde vor Seminarbeginn, also ab 12.30 Uhr können Besucher im Ausbildungszentrum Luhmühlen über einen Infomarkt schlendern, mit Ständen zu Ausrüstung für Pferd und Reiter und viel Wissenswertem rund um die Vielseitigkeit. Ab 13.30 Uhr beginnen die Vorträge.

Moderiert von Christian Kröber zeigen Bundes- und Landestrainer und international erfolgreiche Reiter und Richter den Weg von den ersten Sprüngen bis zum kompletten Gelände-Parcours mit verschiedenen Reiter-Pferd-Paaren. Insbesondere der sichere Sitz, das Heranführen von Pferd und Reiter an die Anforderungen im Gelände und die Vielfalt in der Ausbildung sind Thema des kompakten Nachmittags. Abgerundet wird das Programm durch Vorträge zur Sicherheitsausrüstung, Vorstellung des Balance-Trainingsgeräts „Rock-on-Ruby“ sowie Falltraining. Das Seminar richtet sich vor allem an Kinder und Jugendliche und ihre Trainer, die in den Vielseitigkeitssport einsteigen, ihre Ausbildung erweitern möchten oder bereits Erfahrungen in der Vielseitigkeit haben. Der Eintritt ist frei, Anmeldung unter www.pferd-aktuell.de/shoplau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.