AGRAVIS-Cup – Erste Pferde eingetroffen

AGRAVIS-Cup – Erste Pferde eingetroffen

Oldenburg– Knapp zwölf Stunden vor Beginn der ersten Prüfung des AGRAVIS-Cup 2018 sind die ersten Pferde auf dem Gelände der Weser-Ems-Halle eingetroffen. Jessica Krieg aus Krefeld und ihr “Theo” trafen als erste an den Stallzelten ein und hatten die freie Wahl im mobilen “Pferdehotel”. Reiterin und Pferd zählen zu den Kandidaten für den DERBY Dressage Cup, mit dem am Donnerstag um 09.30 Uhr das internationale Reitturnier in Oldenburg beginnt. “Wir sind prima in 4,5 Stunden mit dem Transporter durchgekommen”, freute sich die 21 Jahre junge Dressurreiterin.

Den Feiertag am Mittwoch nutzten Veranstalter und Organisatoren, um den Aufbau in zwei Hallen abzuschließen. Der AGRAVIS-Cup ist vom 1. – 4. November Anziehungspunkt für Dressur- und Springreiter aus Europa und Übersee und eines der ersten großen Hallenturniere der Saison.

Tickets für den AGRAVIS-Cup
Vom 1. – 4. November gibt es unter karten@escon-marketing.de und an den Tageskassen in der der EWE-Arena. Die Kartenhotline ist unter 0441 – 99 88 77 66 zu erreichen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.