Werbeanzeigen
Team MV gewinnt Mannschaftsspringen in Verden

Team MV gewinnt Mannschaftsspringen in Verden

(Verden) Das Quartett aus Mecklenburg-Vorpommern unter Leitung von Disziplintrainer Heiko Strohbehn hat das Mannschaftsspringen bei der Jugend-Challenge in Niedersachsen gewonnen. Die MV-Mannschaft setzte sich vor zwölf weiteren Jugend-Teams an die Spitze. Juliana Jakubiec und Sanquina B und Christoph Maack mit Lissara T lieferten die Doppel-Nullrunden in zwei Umläufen. Rica Marlene Scholz und Can Do, sowie Christin Wäscher und Queen Waltraud komplettierten die Mannschaft, die insgesamt vier Strafpunkte in 307,15 Sekunden ablieferte. Was sagt man da? Well done!

Werbeanzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.