Werbeanzeigen
Ankündigung NÜRNBERGER Burgpokal der Junioren in MV

Ankündigung NÜRNBERGER Burgpokal der Junioren in MV

Zur Förderung des Dressur-Nachwuchssports in Mecklenburg-Vorpommern unterstützt die NÜRNBERGER Versicherungen, getragen durch die Agentur Norman Femfert & Manja Höhne, die besten Junioren in Mecklenburg-Vorpommern mit insgesamt vier Qualifikationsprüfungen als Dressurprüfung der leichten Klasse. Nachdem in ersten Cup-Qualifikation Stella Baranowski (RSG Wöpkendorf) mit Goldkind in Oldenhagen gewann, steht vom 25. bis 26. Mai 2019 die zweite Qualifikation in Dummerstorf, vor den Toren der Hansestadt Rostock, an. Dreizehn Reiter-Pferd/ Reiter-Pony-Paare werden um Sieg und Platzierungen ringen. Darüber hinaus steht Sonntag Nachmittag ein weiterer Höhepunkt für die jüngsten ReiterInnen bevor. Mit dem Sieg und dem zweiten Platz im NÜRGBERGER Führzügel-Wettbewerb können sich die mitreitenden Jungs und Mädels für das Finale anlässlich des CSI Redefin 2020 qualifizieren. In Dummerstorf stehen am Wochenende insgesamt 21 Prüfungen für junge Pferde bis zum mittelschweren Springen mit Stechen auf dem Pferdeprogramm für die ganze Familie.

Werbeanzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.