Werbeanzeigen
Juliane Scheibler Qualifikationssiegerin zur Dressurchance

Juliane Scheibler Qualifikationssiegerin zur Dressurchance

Mit einem konzentrierten Ritt gewann Juliane Scheibler (RV Rostocker Heide) mit Haribo die zweite Qualifikation zur Dressurchance 2019. Sie verwies die Siegerin der ersten Qualifikation Letizia Brandt (RFV Eldena) mit Carlchen – P auf Platz zwei. Henriette Klara Graf (Kastanienhof Cramon) ritt mit ihren Pferden Sissi M und Fürst Frederik auf Platz drei und fünf. An Platz vier rangierte Larissa Bohnstedt (RFV Plau am See) mit Stegstedgards Classic. Seit 1996 unterstützt der Förderkreis des Landgestüt Redefin Junioren und Junge Reiter (bis 21 Jahren) in der Dressur der leichten Klasse um ihnen den Sprung in die höheren Klassen zu ebnen. Die letzte Qualifikation findet in Blowatz vom 27.-28.07.19 statt.

Werbeanzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.