Werbeanzeigen
Antonia Elisa Kurp Siegerin der Dressur-Chance 2019

Antonia Elisa Kurp Siegerin der Dressur-Chance 2019

Siegerin und Platzierte des Finales zur DRESSUR-CHANCE 2019 im Landgestüt Redefin (Foto: Familie Kurp)
Siegerin und Platzierte des Finales zur DRESSUR-CHANCE 2019 im Landgestüt Redefin (Foto: Familie Kurp)

Redefin (LV MV). Antonia Elisa Kurp auf Davinio (RV Rostocker Heide) gewann mit 456 Punkten das Finale der Dressurchance 2019. Auf der kurzfristig einspringenden Alanja konnte Carolina Romanowski (RFV Stülow) ihr reiterliches Können einsetzen und die Stute mit 438 Punkten auf Platz zwei reiten. Letizia Brandt vom RFV Eldena wurde mit Carlchen – P (434,5 Pkte.) Dritte. Vierte wurde ebenfalls vom RV Rostocker Heide Juliane Scheibler mit Haribo (414,5 Pkte.) vor Lena Rieckhof (RSC Neuendorf) mit Sasu (408 Pkte.). Bereits in der Einlaufprüfung unterstrich die 13-jährige Antonia ihre guten Dressurleistungen in der leichten Klasse der letzten Wochen. In der Finalprüfung, die im Rahmen der zweiten Redefiner Hengstparade ein gesondertes Schaubild erhielt, konnte Antonia Elisa Kurp ihre Leistung noch klarer von den anderen Reiterinnen-Pferde-Paaren absetzen. Der Förderkreis des Landgestüt Redefin unterstützt seit 1996 Junioren und Junge Reiter (bis 21 Jahren) in der Dressur Klasse L. Die Dressur-Chance hat bereits in den vergangenen Jahren vielen Nachwuchsreitern den Sprung in die höheren Klassen geebnet.

Für seine jahrelange Richtertätigkeit ist Dr. Klaus Lemcke vor den Zuschauern der zweiten Redefiner Hengstparade im Rahmen des Schaubildes der Teilnehmerinnen der Dressur-Chance gewürdigt worden. Sichtlich ergriffen stand Dr. Klaus Lemcke letztmalig als Turnierrichter mit seiner fundierten Sachkunde dem Kollegenteam zur Verfügung. Mit dem Jahreswechsel wird er aufgrund der Altersregelung in den wohl verdienten Unruhestand als Turnierrichter treten. Als jetziger Ehrenpräsident wird Dr. Lemcke sich weiterhin aktiv um die Belange des Landesverbandes und der Nachwuchsförderung, die ihm besonders am Herzen liegen, kümmern.

Werbeanzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.