Werbeanzeigen
Fahrertag 2019 mit anschließendem Fachseminar

Fahrertag 2019 mit anschließendem Fachseminar

Der Fachausschuss Fahren und der Landesverband MV für Reiten, Fahren und Voltigieren e. V. laden am Sonntag, 01.Dezember 2019 ins Gemeindehaus Groß Nieköhr zum diesjährigen Fahrertag 2019. Ab 10:00 Uhr sind nachfolgende Themen vorbereitet um gut informiert in die nächste Saison starten zu können.

H.-J. Begall Erläuterung der Änderungen der APO 2020 sowie LPO Anpassungen

I. Fiehring Wichtiges aus der LPO mit Fallbeispielen der Saison

D. Wolf Infos: Vergabe der LMen, Kaderbestimmungen, Termine

M. Hermann Gewerblich fahren mit Pferden – der sichere Weg

J. Cröger Jugendarbeit, Trainingstage

F. Wego Auswertung der Fahrsaison 2019

H.-J. Begall Ehrungen

D. Wolf Fahrercup, anschl. Diskussion

Der Kostenbeitrag für die Raummiete und Verpflegung beläuft sich auf 10,00 €/ p.P. Der Landes-verband MV für Reiten, Fahren und Voltigieren e. V. vergibt für die Teilnahme am Fahrertag 2019 drei Lerneinheiten (3) im Profil 3.Die Anmeldung zum Fahrertag erfolgt bis zum 18.11.2019 mit Anzahl der Personen an den Landesverband MV für Reiten, Fahren und Voltigieren via E-Mail an k.hendler@pferdesportverband-mv.de oder per Tel. 0381-3778735. Herzlichen Dank.

Anschließend findet in der Reitanlage Mario Schildt das PM-Seminar (13:30 Uhr – 16:30 Uhr) zur abwechslungsreichen Winterarbeit mit Longe und Doppellonge mit Hanno Vreden statt.Referent Hanno Vreden geht vor allem auf die Arbeit mit Fahr- und Voltigierpferden ein. Welche Möglichkeiten an der Longe und der Doppellonge bestehen, wird uns praktisch mit verschiedenen Pferden verdeutlicht. Mit welchen Übungen und Lektionen die Konzentration, Kraft und Durchlässigkeit gefördert werden können, darüber informiert Vreden, damit Pferd & Kutscher/ Voltigierer gut auf die grüne Saison vorzubereitet sind. Der Seminarteilnehmerbeitrag für PM-Mitglieder und Teilnehmer an unserem Fahrertag beträgt 20,00 €/ p.P., nicht PM-Mitglieder 30,00 €/p.P., Kinder bis 12 Jahre und PM bis 18 Jahre sind kostenfrei. Für das PM-Seminar werden zwei Lerneinheiten (2) im Profil 4 vergeben. Bitte direkt online bei den PM anmelden unter www.pferd-aktuell.de/eticketing/seminar/01-12-2019/abwechslungsreiche-winterarbeit-mit-longe-und-doppellonge/562 oder das beigelegte und ausgefüllte Anmeldeformular an seminare@fn-dokr.de mailen. Anmeldeschluss ist ebenfalls der 18.11.2019. Anmelden bei den PM nicht vergessen, sonst findet das Seminar nicht statt.

Werbeanzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.