Werbeanzeigen
Lilli Plath Dritte im Eggersmann Finale in Leipzig

Lilli Plath Dritte im Eggersmann Finale in Leipzig

Rostock (LV MV). Mit einer Nullrunde im Stechen konnte Lilli Plath (Insel Poel) mit ihrem Pferd Zidane D beim Finale des Eggersmann Cup anlässlich der Partner Pferd überzeugen. In einem spannenden Stechen sicherte sie sich Platz drei. Siegerin ist die Sächsin Magdalena Schäfer mit ihrer 10jährigen Stute Kandela R. Der Mecklenburger Johann Greve (RFV Gadebusch) wurde mit Caressina nach einer Doppelnullrunde Fünfter. Hendrik Greve und Paula Nagel freuten sich über weitere Platzierungen im Finale dieser Cupserie. Zudem trafen sich die besten Voltigierer der Rangliste, wie unsere Userinerin Alina Roß mit Longenführerin Marion Schulze mit San Zero. Sie trafen sich erstmals zum Top Indoor Vaulting Masters des Jahres.

Werbeanzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.