Werbeanzeigen
Weltcup-Premiere erfolgreich!

Weltcup-Premiere erfolgreich!

(Neumünster)  Libuse Mencke aus Ganschow hat sich mit dem Mecklenburger Syrio von Sancisco  in die Weltcup-Qualifikation nach Neumünster getraut und bei ihrer Premiere in der weltweiten Serie auf Anhieb den Einzug in die Grand Prix Kür geschafft! Das Teilnehmerfeld jagte der gebürtigen Tschechin schon Respekt ein. Aber jejda – im Grand Prix gab es über 67 Prozent und Rang 13, in der Weltcup-Kür fast 70 Prozent und den 15. Platz. Das gelingt auch nicht jedem Weltcup-Neuling. Details dazu in der März-Ausgabe von Mecklenburger Pferde.

 

Werbeanzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.