Werbeanzeigen
Frauenpower dominiert bei VS Hallen-Landesmeisterschaft

Frauenpower dominiert bei VS Hallen-Landesmeisterschaft

Sanitz (LV MV). Mit den Hallenlandesmeisterschaften der Vielseitigkeitsreiter aus Mecklenburg-Vorpommern begann die Meisterschaftsturniersaison vor den Toren der Hansestadt Rostock, auf der Reitanlage der Familie Zehe in Sanitz. Dabei dominierten die Amazonen im Bereich der Ponyreiter, der Children sowie der Jugend U 25. Bei den Reitern Ü26 sicherte sich Andreas Brandt (RSC Neuendorf) mit Esra BS den Hallen-Landesmeistertitel vor Vorjahressiegerin Janette Kalis (RFV Vietgest) und platzierte seine weiteren Pferde auf Platz drei und vier.

Die Medaillengewinner auf einen Blick

Pony U 16
Hallen-Landesmeisterin
: Nele Wunderberg (RFV Nielitz e.V) mit Gwyneth
Silber: Helene Bürenheide (RV Güstrow e. V.) mit Dorian Gray
Bronze: Jule Marie Kuhlke (Parkentiner RV Am Hütter Wohld e. V) mit Lilli

Children U 16
Hallen-Landesmeisterin:
Ann-Katrin Staege (Parkentiner RV Am Hütter Wohld e. V) mit Carthagus Way
Silber: Alexander Brandt (RSC Neuendorf e.V.) mit Fein Brasil
Bronze: Isadora Bütow (RFV Groß Lüsewitz e.V.) mit Cocolina

Jugend U 25
Hallen-Landesmeisterin:
Emelie Bürenheide (RV Güstrow e. V.) mit Chanel K
Silber: Sophia Range (RSG Wöpkendorf e.V.) mit Donna
Bronze: Emely Range (RSG Wöpkendorf e.V.) mit Donna Lüttchen

Reiter Ü 26
Hallen-Landesmeister:
Andreas Brandt (RSC Neuendorf e.V.) mit Esra BS
Silber: Janette Kalis (RFV Vietgest e. V.) mit Wellenstein
Bronze: Patricia Schultze-Petzold (RV Parkentin e.V.) mit Merlin

Werbeanzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.