Werbeanzeigen

Browsed by
Autor: Andreas Kerstan

TV-Tipps der nächsten zwei Wochen

TV-Tipps der nächsten zwei Wochen

22.01.2020 – 25.01.2020 | ClipMyHorse.deHengsttage des Deutschen Sportpferdes 25.01.2020 | 07:55 Uhr | ZDF1, 2 oder 3: Pferd und Mensch im Team 26.01.2020 | 09:00 Uhr | KiKaChecker Julian: Der Pferdesport-Check 28.01.2020 | 18:45 Uhr | EurosportFEI Weltcup 2019/20 in Amsterdam (NED), Springen der Westeuropaliga 30.01.2020 | 16:55 Uhr | ArteXenius: Arbeitstiere – Unsere tierischen Mitarbeiter 30.01.2020 – 02.02.2020 | ClipMyHorse.deBaden Classics 30.01.2020 – 02.02.2020 | ClipMyHorse.deVER-Dinale Kurzfristige Programmänderungen von Seiten der Fernsehsender sind möglich. Daher sind alle Sendetermine ohne…

Weiterlesen Weiterlesen

Werbeanzeigen
Weiterbildungen

Weiterbildungen

Weiterbildung für Fahrrichter Alle Fahrrichter der Landesverbände werden recht herzlich zur Weiterbildung am Samstag, dem 22.02.2020, von 09:30 Uhr – 15:00 Uhr zu folgenden Themen eingeladen: – Neuerungen der APO – Zuständigkeiten des Tierarztes auf Fahrturnieren – Sonstiges Jeder Richter erhält eine Teilnahmebescheinigung. Trainer Fahren können ebenfalls teilnehmen und Unterrichtseinheiten für ihre Lizenzverlängerung erhalten. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt. Der Unkostenbeitrag beträgt 20 €/ p.P.. Der Veranstaltungsort ist der Landesverband Sachsen-Anhalt, Holsteiner Straße 48 in 39122 Magdeburg. Der…

Weiterlesen Weiterlesen

Abzeichenprüfungen: Neue Aris-Version erhältlich

Abzeichenprüfungen: Neue Aris-Version erhältlich

Rostock (FN/ LV MV). Die ARIS-Version 2.241 steht einschließlich aller Voltigierabzeichen zum Download unter https://www.pferd-aktuell.de/aris bereit. Anmeldungen zu Abzeichenprüfungen nimmt die Geschäftsstelle des Landesverbandes MV für Reiten, Fahren und Voltigieren e.V. gerne als E-Mail an k.hendler@pferdesportverband-mv.de oder per Fax unter 0981/37798917 entgegen.

PM Regionalversammlung mit Seminar zum Gleichgewicht

PM Regionalversammlung mit Seminar zum Gleichgewicht

Rostock (PM/LV MV). Die Persönlichen Mitglieder in Mecklenburg-Vorpommern laden gemeinsam mit dem Landesverband Mecklenburg-Vorpommern für Reiten, Fahren und Voltigieren e. V. alle Interessierten zur PM-Regionalversammlung ein. Am Dienstag, 10. März 2020 findet von 18 bis etwa 21 Uhr im Reitverein Rostocker Heide in 18337 Kloster Wulfshagen die PM Regionalversammlung mit anschließendem Seminar statt. PM-Regionalversammlung TOP 1 Jahresbericht der Sprecherin TOP 2 Vorschläge für Aktivitäten TOP 3 Sonstiges im Anschluss Vortrag von Imke Schlömer zum Reiten im dynamischen Gleichgewicht „Sitzen“ ist…

Weiterlesen Weiterlesen

Westfalenhallen Cup am Freitagnachmittag

Westfalenhallen Cup am Freitagnachmittag

In sieben Wochen ist es soweit und die Westfalenhallen öffnen ihre Türen für den SIGNAL IDUNA CUP. Jung und Alt reisen in die ehrwürdigen Hallen nach Dortmund um vier Tage lang Spitzensport auf höchstem Niveau gepaart mit einer einzigartigen, vielseitigen Ausstellungswelt zu erleben. Und wenn am Veranstaltungsdonnerstag der Startschuss gefallen ist, gibt es kein Halten mehr – die Pferde übernehmen das Zepter in Dortmunds Westfalenhallen. Aber nicht nur internationale Spitzensportler und regionale Größen werden beim SIGNAL IDUNA CUP an den…

Weiterlesen Weiterlesen

Springen: Drei neue Mitglieder im U25-Kader

Springen: Drei neue Mitglieder im U25-Kader

Warendorf (fn-press). Nach den Turnieren in Münster und Leipzig hat der Springausschuss des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) drei Reiter und ihre Pferde in den Nachwuchskader 1 U25 nachberufen. Dies sind: Philipp Schulze Topphoff mit Concordess NRW, Justine Tebbel mit Light Star sowie Cedric Wolf mit DSP Chicitito. Alle drei Reiter feierten bereits in den vergangenen Jahren große Erfolge im Nachwuchsbereich. Sie gehörten unter anderem 2018 zum deutschen Gold-Team bei den U21-Europameisterschaften in Fontainebleau/FRA. Cedric Wolf gewann dort zusätzlich Einzel-Gold….

Weiterlesen Weiterlesen

Mitgliederversammlung beschließt neue Satzung und neuen Kommunikationsauftritt

Mitgliederversammlung beschließt neue Satzung und neuen Kommunikationsauftritt

Bei der gestrigen Mitgliederversammlung des Dachverbandes des deutschen Galopprennsports wurden bedeutende Entscheidungen für eine positive Zukunftsgestaltung getroffen. In Köln trafen sich Mitglieder und Delegierte, um gemeinsam über Schwerpunktthemen der Verbandsarbeit zu beraten. Im Mittelpunkt der Zusammenkunft stand die Verabschiedung der neuen Satzung. Diese wurde so gefasst, dass die künftige Verbandsarbeit schlanker und effizienter gestaltet werden kann. Außerdem wurde der neue Markenauftritt präsentiert und verabschiedet. Dieser wird am Donnerstag der kommenden Woche, 30.01.20 im Rahmen des SPOBIS in Düsseldorf der Presse…

Weiterlesen Weiterlesen

NÜRNBERGER BURG-POKAL 2020 – die Mischung machts

NÜRNBERGER BURG-POKAL 2020 – die Mischung machts

Die Erfolgsformel bleibt bestehen: 12 plus 1 ist das konstante Format für den NÜRNBERGER BURG-POKAL 2020. Ein Dutzend Qualifikationen, die sich über die Republik verteilen und für alle der große Sehnsuchtsort Frankfurt, wo in der Festhalle das Finale ausgetragen wird. Nürnberg. Knapp vier Wochen nach dem Siegesritt von Isabel Freese und ihrem Nachwuchsstar Total Hope OLD macht sich der NÜRNBERGER BURG-POKAL bereit für die nächste Runde. Das letzte Stück im Qualifikationspuzzle ist gelegt, jetzt kann es losgehen. Ende April, pünktlich…

Weiterlesen Weiterlesen

Run auf die VR CLASSICS ist eröffnet

Run auf die VR CLASSICS ist eröffnet

(Neumünster) Die Zahlen klettern in die Höhe: aus der ganzen Welt wollen Reiterinnen und Reiter zu den VR CLASSICS kommen, ob der gewünschte Start klappt, hängt allerdings von dem ab 1. Februar geltenden neuen, internationalen Meldesystem des FEI-Weltverbandes ab. Sicher ist jedoch – die Begehrlichkeit ist hoch. Finnlands Emma Kanerva möchte am liebsten alle Dressurtouren reiten, Nisse Lüneburg als Führender der BEMER Riders Tour hat automatisches Startrecht, Christian Ahlmann möchte auch wieder nach Neumünster kommen und Schleswig-Holsteins Springsporthelden haben eine…

Weiterlesen Weiterlesen

Trakehner Hengstwochenende in Münster-Handorf

Trakehner Hengstwochenende in Münster-Handorf

Starvereber, Grand Prix-Heroen, Champions und Hengstschau-Debütanten sowie eine züchterisch wie sportlich hochinteressante Auswahl an Köranwärtern haben ihr Kommen angekündigt. Das Trakehner Hengstwochenende lockt am 8. und 9. Februar mit Rekordbeteiligung ins Westfälische Pferdezentrum nach Münster-Handorf und ist die erste große Trakehner Veranstaltung des Jahres 2020. Mit Millennium erscheint der Trakehner Stempelhengst zur Hengstschau, der aktuell in der gesamten Reitpferdezucht mit seinen Nachkommen begeistert, fünf gekörte Söhne mitbringt und unter Simone Pearce zudem siegreich in Klasse S ist. Der vielfach bis…

Weiterlesen Weiterlesen