Browsed by
Autor: Andreas Kerstan

BCH 2018: Hankifax H und Miss Mc Fly D springen zum Titel bei den Ponys

BCH 2018: Hankifax H und Miss Mc Fly D springen zum Titel bei den Ponys

Warendorf (fn-press). Zwei Stuten durften am Sonntagmorgen mit den begehrten Siegerschärpen durch das Springstadion galoppieren. Die neue Bundeschampionesse der fünfjährigen Springponys heißt Hankifax H von Halifax – Lordanos. Mit Reiterin Inken Haneborger (Moormerland) setzte sich das von Ralf-Günther Hanken gezogene und sich in seinem Besitz befindende Pony im CWD-Preis gegen die Konkurrenz durch. Bei den Sechsjährigen holten sich Miss Mc Fly D von Mc Fly High D – Leuns Veld’s Lord (Züchter und Besitzer: Christa Dahlkamp) und Lara Tönnissen (Senden)…

Weiterlesen Weiterlesen

BCH 2018: Zucchero tanzt zur Goldmedaille

BCH 2018: Zucchero tanzt zur Goldmedaille

Warendorf (fn-press). Vor vier Wochen schrammte er an der Bronzemedaille bei den Weltmeisterschaften der jungen Dressurpferde in Ermelo knapp vorbei, jetzt gewann der Oldenburger Hengst Zucchero souverän das Bundeschampionat der Fünfjährigen. Im Sattel saß wiederum Frederic Wandres (Hagen a.T.W.). Mit großer Präzision meisterte der Oldenburger Hengst Zucchero v. Zonik-Prince Thatch xx die Anforderungen bei den fünfjährigen Pferden. Seine großzügigen, ausbalancierten Trabbewegungen, der unerschütterliche, mit der Note 9,5 bewertete Schritt und das energische Bergauf der Galopptour begeisterten das Richtergremium und das Publikum am…

Weiterlesen Weiterlesen

EY-Cup in Baden-Württemberg – Pferdemarktturnier

EY-Cup in Baden-Württemberg – Pferdemarktturnier

(Bietigheim-Bissingen) Der Reiterverein Bietigheim-Bissingen ist Gastgeber des Pferdemarktturniers vom 31. September bis 2. September und genau dort findet die 14. Etappe des European Youngster Cups Jumping statt. Sowohl in Baden-Württemberg, als auch im bayrischen Ising wird also an diesem Wochenende um die direkte Qualifikation zum EY-Cup-Finale gekämpft.  Donaueschingen-Sieger erneut dabei Sascha Braun, Florian Dolinschek, der gerade erst den EY-Cup in Donaueschingen gewann, Pia Reich oder auch Philipp Schlaich zählen zu den Teilnehmern der U25-Serie, die seit vielen Jahren in das…

Weiterlesen Weiterlesen

„Weltmeister“-Pferd Tornibush kommt nach Baden-Baden

„Weltmeister“-Pferd Tornibush kommt nach Baden-Baden

Ein Weltmeister-Pferd in Baden-Baden: Tornibush, vierjähriger Hengst des gerade in Russland mit Frankreich zum Fussball-Weltmeister gekrönten Star-Spielers Antoine Griezmann (27), bestreitet am Donnerstag das 85. Darley-Oettingen-Rennen (Gruppe II, 70.000 Euro, 1.600 m). Der in dieser Saison bei drei Starts noch ungeschlagene Hoffnungsträger des bei Atletico Madrid spielenden Star-Spielers  wird mit Top-Jockey Olivier Peslier antreten. Tornibush gewann zuletzt ein Listenrennen in Vichy und wird von Philippe Decouz in Frankreich trainiert. Jockey-Legende Piggott Ehrengast Klassemeiler in Baden-Baden – das ist das Motto…

Weiterlesen Weiterlesen

DOSB-Vereinswettbewerb „Bewegung gegen Krebs“

DOSB-Vereinswettbewerb „Bewegung gegen Krebs“

Gemeinsam mehr Menschen zu Bewegung und einem lebenslangen Sporttreiben animieren – dazu rufen der DOSB und die Deutsche Krebshilfe mit dem Vereinswettbewerb „Bewegung gegen Krebs“ auf. Alle Vereine, Fachverbände, Stadt- und Kreissportbünde sind herzlich eingeladen, einem Tag ihrer Wahl in Form von Sportveranstaltungen, Turnieren, Tagen der offenen Türe oder Gesundheits-tagen auszugestalten. Teilnehmende Vereine erhalten nach Anmeldung eine „Aktionsbox“ mit Gymbags, T-Shirts, Thera-Bändern und weiteren Überraschungen sowie Unterstützung bei ihrer Öffentlichkeitsarbeit. Einsendeschluss ist der 31. Dezember 2018. Ansprechpartner ist Christopher Böttner,…

Weiterlesen Weiterlesen

Tipps für Reiteinsteiger: Erkennen, wie es dem Pferd geht

Tipps für Reiteinsteiger: Erkennen, wie es dem Pferd geht

Letzter Teil der Filmreihe mit Rebecca Horstmann Warendorf (fn-press). Die Gesundheit des Pferdes sollte immer an erster Stelle stehen. Doch woran erkennt man, dass das Pferd gesund ist? Was sind die ersten Anzeichen dafür, dass etwas nicht stimmt? Das erklärt Rebecca Horstmann im sechsten und letzten Teil der Serie „Rebeccas Tipps für Reiteinsteiger“, die die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) mit Unterstützung von Schweizer-Effax (Effol) produziert hat. Alle Teile sind unter www.pferd-aktuell.de/34988 und auf dem Youtube-Kanal der FN zu finden. In insgesamt sechs Folgen erklärt…

Weiterlesen Weiterlesen

Europa-Elite der Haflinger versammelt sich in Stadl-Paura

Europa-Elite der Haflinger versammelt sich in Stadl-Paura

Über 300 Pferde nehmen von Mittwoch bis Samstag (22.-25.08.) an den Titelkämpfen des 7. Haflinger Europachampionats teil. Das Pferdezentrum in Stadl-Paura fungiert zum dritten Mal als Gastgeber des Spitzenevents. Es ist das Wimbledon des Haflingersports – alle drei Jahre blickt die gesamte Haflingerszene Europas, auf dieses Megaevent. Das Europachampionat vereint Reiter und Pferde sämtlicher Disziplinen. In der Dressur, im Springen, in der Vielseitigkeit, im Fahren, in den Westerndisziplinen, dem Freispringen, dem Mountain-Trail und im Nationen-Cup werden in diesem Jahr 20 neue…

Weiterlesen Weiterlesen

Philip Rüping gewinnt Großen Preis

Philip Rüping gewinnt Großen Preis

Der Große Preis des Landkreises Cuxhaven und der Weser-Elbe Sparkasse, Bremerhaven, des Dobrock-Turniers wurde in einem spannenden Stechen entschieden. Sechs Reiter mit sieben Pferden schafften in dem anspruchsvollen Normalparcours auf S***-Niveau fehlerfrei zu bleiben. Philip Rüping schaffte das Kunststück, sich mit zwei Pferden für das Stechen zu qualifizieren. Mit dem Mecklenburger Wallach Chaccoon Blue ging er als erster Teilnehmer und mit dem Oldenburger Springpferd Chanyon als vorletzter Starter in den Stechparcours. Dazwischen ritten Stephi de Boer (Hagen St. Martinus) mit…

Weiterlesen Weiterlesen

“Heimsieg” im EY-Cup für Florian Dolinschek

“Heimsieg” im EY-Cup für Florian Dolinschek

(Donaueschingen) Sunny sei cool sagt ihr Reiter Florian Dolinschek und er muss es wissen. Mit Sunny gewann der junge Reiter aus Neufra in Baden-Württemberg den Preis der Sparkasse Schwarzwald-Baar beim CHI Donaueschingen und damit die direkte EY-Cup-Qualifikation. “Es gibt ja Pferde, die bei Flutlicht ein bißchen scheu sind, aber meiner Stute macht das nichts,” verkündete Florian nach dem Sieg stolz. EY-Cup am Samstagabend Nur vier Paare hatten es ins Stechen der schweren Prüfung am Samstagabend geschafft, dicht auf den Fersen…

Weiterlesen Weiterlesen

Royal Diamond tot

Royal Diamond tot

24-jährig ging Royal Diamond altersbedingt an einer Herzschwäche ein. Dem Oldenburger Schimmelhengst, der von Rubinstein-Inschallah AA abstammt und bei Hans Francksen in Butjadingen das Licht der Welt erblickte, gelang eine makellose Karriere. 1996 If-Prämienhengst seiner Körung in Oldenburg, 1997 HLP-Sieger in Neustadt/D., 1998 Ib-Hauptprämiensieger in Oldenburg, 1999 unter der US-Amerikanerin Lisa M. Wilcox Vize-Bundeschampion der fünfjährigen Dressurpferde in Warendorf, 2000 Bundeschampion der sechsjährigen Dressurpferde und VTV-Dressurhengst. Anschließend platzierte er sich zweimal im Burg-Pokal-Finale von Frankfurt, wurde im niederländischen Zwolle „Promising…

Weiterlesen Weiterlesen