Browsed by
Autor: Andreas Kerstan

Neue Kreismeister im Springen in Ludwigslust-Parchim gekürt

Neue Kreismeister im Springen in Ludwigslust-Parchim gekürt

Bei spannendem Sport mit tollen Jugendlichen sind am vergangenen Wochenende anlässlich des 27. Reit- und Springturnier in Crivitz die neuen Kreismeister des Pferdesportbundes Ludwigslust-Parchim im Springreiten ermittelt worden. In der mittelschweren Springklasse ist Sonja Osterberg (RV Neu Benthen) auf Ceedah  Kreismeisterin der Leistungsklasse 1-3 vor Kristian Freudenreich (PSV Boizetal-Schwartow) auf Caruso und vor Vivien Göbel (Mühlen-Reitclub Friedrichsruhe) auf Sanova.  Theressa Wiekström (PSV Phoenix) auf Diego sind in Springen der Leichten Klasse die neuen Kreismeister vor Norbert Schwedt (RV Sülstorfer Soers)…

Weiterlesen Weiterlesen

Malin Hansen-Hotopp Fünfte in der Vielseitigkeit in Polen

Malin Hansen-Hotopp Fünfte in der Vielseitigkeit in Polen

Im polnischen Sopot ritt die Vorpommeranerin Malin Hansen-Hotopp aus Gransebieth bei Grimmen in der internationalen Drei-Sterne CIC-Prüfung den zehnjährigen Trakehner Monsieur Schnabel (v. Grafenstolz) mit 50,8 Strafpunkten auf Platz fünf. Ihre Platzierung basiert auf 34,0 Punkten in der Dressur und 8,8 Punkten im Gelände für das Überschreiten der Bestzeit von 22 Sekunden sowie mit zwei Hindernisfehlers im abschließenden Springen. Der Sieg ging mit 45,9 Strafpunkten an den Italiener Umberto Riva mit Tim de la Lande. Mit dem siebenjährigen Halbblüter Callfield…

Weiterlesen Weiterlesen

Qualifizierte Reiter für das Finale des drewke Future Cup

Qualifizierte Reiter für das Finale des drewke Future Cup

Der drewke Future Cup ist eine Serie mit Springprüfungen der schweren Klasse für die junge Reitergeneration. Das Ziel des drewke Future Cup von Initiator und Unternehmer Alexander Drewke ist die Nachwuchsförderung durch Schaffung einer sportlich anspruchsvollen Plattform: Die dreiteilige Serie auf S-Niveau bietet Junioren und Junge Reitern der Leistungsklassen 1,2 und 3 die Möglichkeit, im sportlichen Wettkampf zu Pferd auf hochwertigen Plätzen gegeneinander anzutreten. Neben attraktiven Geld- und Ehrenpreisen wartet auf die sieben Bestplatzierten der Tour ein exklusiver Lehrgang. Das…

Weiterlesen Weiterlesen

BCH 2018: Hankifax H und Miss Mc Fly D springen zum Titel bei den Ponys

BCH 2018: Hankifax H und Miss Mc Fly D springen zum Titel bei den Ponys

Warendorf (fn-press). Zwei Stuten durften am Sonntagmorgen mit den begehrten Siegerschärpen durch das Springstadion galoppieren. Die neue Bundeschampionesse der fünfjährigen Springponys heißt Hankifax H von Halifax – Lordanos. Mit Reiterin Inken Haneborger (Moormerland) setzte sich das von Ralf-Günther Hanken gezogene und sich in seinem Besitz befindende Pony im CWD-Preis gegen die Konkurrenz durch. Bei den Sechsjährigen holten sich Miss Mc Fly D von Mc Fly High D – Leuns Veld’s Lord (Züchter und Besitzer: Christa Dahlkamp) und Lara Tönnissen (Senden)…

Weiterlesen Weiterlesen

BCH 2018: Zucchero tanzt zur Goldmedaille

BCH 2018: Zucchero tanzt zur Goldmedaille

Warendorf (fn-press). Vor vier Wochen schrammte er an der Bronzemedaille bei den Weltmeisterschaften der jungen Dressurpferde in Ermelo knapp vorbei, jetzt gewann der Oldenburger Hengst Zucchero souverän das Bundeschampionat der Fünfjährigen. Im Sattel saß wiederum Frederic Wandres (Hagen a.T.W.). Mit großer Präzision meisterte der Oldenburger Hengst Zucchero v. Zonik-Prince Thatch xx die Anforderungen bei den fünfjährigen Pferden. Seine großzügigen, ausbalancierten Trabbewegungen, der unerschütterliche, mit der Note 9,5 bewertete Schritt und das energische Bergauf der Galopptour begeisterten das Richtergremium und das Publikum am…

Weiterlesen Weiterlesen

EY-Cup in Baden-Württemberg – Pferdemarktturnier

EY-Cup in Baden-Württemberg – Pferdemarktturnier

(Bietigheim-Bissingen) Der Reiterverein Bietigheim-Bissingen ist Gastgeber des Pferdemarktturniers vom 31. September bis 2. September und genau dort findet die 14. Etappe des European Youngster Cups Jumping statt. Sowohl in Baden-Württemberg, als auch im bayrischen Ising wird also an diesem Wochenende um die direkte Qualifikation zum EY-Cup-Finale gekämpft.  Donaueschingen-Sieger erneut dabei Sascha Braun, Florian Dolinschek, der gerade erst den EY-Cup in Donaueschingen gewann, Pia Reich oder auch Philipp Schlaich zählen zu den Teilnehmern der U25-Serie, die seit vielen Jahren in das…

Weiterlesen Weiterlesen

„Weltmeister“-Pferd Tornibush kommt nach Baden-Baden

„Weltmeister“-Pferd Tornibush kommt nach Baden-Baden

Ein Weltmeister-Pferd in Baden-Baden: Tornibush, vierjähriger Hengst des gerade in Russland mit Frankreich zum Fussball-Weltmeister gekrönten Star-Spielers Antoine Griezmann (27), bestreitet am Donnerstag das 85. Darley-Oettingen-Rennen (Gruppe II, 70.000 Euro, 1.600 m). Der in dieser Saison bei drei Starts noch ungeschlagene Hoffnungsträger des bei Atletico Madrid spielenden Star-Spielers  wird mit Top-Jockey Olivier Peslier antreten. Tornibush gewann zuletzt ein Listenrennen in Vichy und wird von Philippe Decouz in Frankreich trainiert. Jockey-Legende Piggott Ehrengast Klassemeiler in Baden-Baden – das ist das Motto…

Weiterlesen Weiterlesen

DOSB-Vereinswettbewerb „Bewegung gegen Krebs“

DOSB-Vereinswettbewerb „Bewegung gegen Krebs“

Gemeinsam mehr Menschen zu Bewegung und einem lebenslangen Sporttreiben animieren – dazu rufen der DOSB und die Deutsche Krebshilfe mit dem Vereinswettbewerb „Bewegung gegen Krebs“ auf. Alle Vereine, Fachverbände, Stadt- und Kreissportbünde sind herzlich eingeladen, einem Tag ihrer Wahl in Form von Sportveranstaltungen, Turnieren, Tagen der offenen Türe oder Gesundheits-tagen auszugestalten. Teilnehmende Vereine erhalten nach Anmeldung eine „Aktionsbox“ mit Gymbags, T-Shirts, Thera-Bändern und weiteren Überraschungen sowie Unterstützung bei ihrer Öffentlichkeitsarbeit. Einsendeschluss ist der 31. Dezember 2018. Ansprechpartner ist Christopher Böttner,…

Weiterlesen Weiterlesen

Tipps für Reiteinsteiger: Erkennen, wie es dem Pferd geht

Tipps für Reiteinsteiger: Erkennen, wie es dem Pferd geht

Letzter Teil der Filmreihe mit Rebecca Horstmann Warendorf (fn-press). Die Gesundheit des Pferdes sollte immer an erster Stelle stehen. Doch woran erkennt man, dass das Pferd gesund ist? Was sind die ersten Anzeichen dafür, dass etwas nicht stimmt? Das erklärt Rebecca Horstmann im sechsten und letzten Teil der Serie „Rebeccas Tipps für Reiteinsteiger“, die die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) mit Unterstützung von Schweizer-Effax (Effol) produziert hat. Alle Teile sind unter www.pferd-aktuell.de/34988 und auf dem Youtube-Kanal der FN zu finden. In insgesamt sechs Folgen erklärt…

Weiterlesen Weiterlesen