Browsed by
Autor: Redaktion

Freddy aktiviert die Hinterhand

Freddy aktiviert die Hinterhand

Ein wichtiger Teil des Reitens und der Dressurarbeit ist die Aktivierung der Hinterhand des Pferdes.   Sie ist der Motor des Pferdes und sorgt für die Schub- und Tragkraft.   Aber was bedeutet aktiv?   Die Hinterhufe sollen mindestens in die Spur der Vorderhufe treten, sodass das Pferd vermehrt Last aufnehmen kann und den Rücken aufwölbt. Wenn das Pferd nicht genügend unter tritt, kann es keinen Schwung entwickeln, da sich der Pferderücken nicht aufwölbt – folglich läuft das Pferd so auf der Vorhand. Dabei bedeutet Schwung nicht etwa eine imposante Bewegung des Pferdes, sondern…

Weiterlesen Weiterlesen

Das Auktionslot ist online | Holsteiner Frühjahrsauktion

Das Auktionslot ist online | Holsteiner Frühjahrsauktion

17. März Elmshorn Holsteiner Frühjahrsauktion Dr. Jörgen Köhlbrandt ist bundesweit unterwegs gewesen, um das Auktionslot für die am 17. März in Elmshorn stattfindende Frühjahrsauktion zusammenzustellen. „Ich habe mehr als 100 Pferde gesehen“, berichtet Dr. Jörgen Köhlbrandt.47 – 12 Dreijährige und 35 Vierjährige und ältere – haben zunächst seine strengen Kriterien erfüllt und anschließend auch vom Tierarzt das Okay für eine Auktionsteilnahme erhalten. Die Vier- und Fünfjährigen haben es dem Auktionsleiter angetan. „Sie sind, von einigen Ausnahmen abgesehen, noch ein wenig…

Weiterlesen Weiterlesen

Beste Stimmung und herausragende Spring- und Dressurvererber bei Sosaths Hengstschau

Beste Stimmung und herausragende Spring- und Dressurvererber bei Sosaths Hengstschau

„Top Jumper internationalen Formats“, „super Dressurhengste“, „lockere, durchlässige Pferde“, „stets altersgerechte Präsentation“, „feinstes Reiten“ und „sympathisch, ehrlich und authentisch“ – über solche Kritiken konnten sich Familie Sosath und Team nach ihrer Hengstschau freuen. Begeistert waren nicht nur Gäste aus aller Welt in der ausverkauften Veranstaltungshalle, sondern auch tausende Zuschauer, die die abwechslungsreiche Vorführung bei ClipMyHorse und Facebook verfolgten. 22 Spring- und Dressurvererber verschiedener Blutlinien wurden teilweise mit ihren Familien präsentiert. Ein besonderes Augenmerk lag auf den sieben Neuzugängen. Die jungen Springhengste Cyber…

Weiterlesen Weiterlesen

Marbach präsentiert die Landbeschäler für die neue Decksaison

Marbach präsentiert die Landbeschäler für die neue Decksaison

Am Samstag, 24. Februar, um 17 Uhr, zeigt das Haupt- und Landgestüt Marbach die Marbacher Landbeschäler der Decksaison 2018. Dieses Jahr unter dem Motto „Glücksbringer!“. Neue und altbewährte Hengste präsentieren ihre Qualität im Freispringen, unter dem Reiter oder an der Hand. Züchter können sich „live“ einen Eindruck ihrer Favoriten für ihre Stuten 2018 machen. Die Neuzugänge 2018 sind: BOURANI/T. *2015 v. Fairmont Hill/T. – Legretto/T. CROCKETT *2015 v. Connor – Contendro I KAMASUTRA II OF PICOBELLO Z *2013 v. Kannan – C-Indoctro LIMONCINO *2015…

Weiterlesen Weiterlesen

Marbacher Youngster – Was ist aus ihnen geworden? Vorschau auf die Gestütsauktion am 10. März

Marbacher Youngster – Was ist aus ihnen geworden? Vorschau auf die Gestütsauktion am 10. März

Wenn am 10. März in Marbach Nachwuchspferde aus der Gestütszucht, aus der Nachzucht von Marbacher Landbeschälern und aus anderen Landgestüten angeboten werden, stellt sich die Frage, was aus früheren Marbacher Auktionskandidaten geworden ist.   Unter den fünf erfolgreichsten Marbacher Auktionspferden der letzten Jahre ist die im Fahrsport eingesetzte Cavallieri xx-Tochter Cassandra aus Diamond Queen (*2000) von Donnerhall/Matcho AA die Beste.   Mit 2357 Ranglistenpunkten im Fahren führt die 2004 in der Marbacher Stammherde gezogene Fuchsstute die Liste der 29 Pferde…

Weiterlesen Weiterlesen

Hochklassiger Dressurauftakt im Pferdezentrum Stadl-Paura

Hochklassiger Dressurauftakt im Pferdezentrum Stadl-Paura

Hochklassiger Sport, prominentes Starterfeld und strahlende Seriensiegerinnen – mit dem CDN-B* von 16.  bis 18. Februar wurde im Pferdezentrum Stadl-Paura die Dressursaison 2018 eingeläutet. Stefan Lehfellner siegte im Hauptbewerb. Mit dem nationalen Dressurturnier der Kategorie B fiel am vergangenen Wochenende (16.-18. Februar) der diesjährige Startschuss für den Dressursport im oberösterreichischen Pferdezentrum Stadl-Paura. Bereits im Vorfeld hatte sich prominente Besetzung angekündigt. Neben der österreichischen A-Kaderreiterin Astrid Neumayer, stellten auch die amtierende oberösterreichische Landesmeisterin Ulrike Prunthaller und Top-Nachwuchsreiterinnen wie Sophie Marlene Francz…

Weiterlesen Weiterlesen

Internationales Para-Turnier mit parallel ausgeschriebenen CDN-B* von 24.-27. Mai 2018

Internationales Para-Turnier mit parallel ausgeschriebenen CDN-B* von 24.-27. Mai 2018

Eine großartige Premiere darf im heurigen Jahr angekündigt werden: Das Pferdezentrum Stadl-Paura organisiert gemeinsam mit dem rot-weiß-roten Olympiareiter Thomas Haller erstmalig ein internationales Para-Turnier, das gleichzeitig auch als Qualifikation für die diesjährigen Weltreiterspiele gilt. Parallel dazu findet am selben Wochenende von 24. bis 27. Mai 2018 auch ein nationales Dressurturnier der Kategorie CDN-B* statt. Das Programm wird breitgefächert sein: Parareiter haben auch die Möglichkeit beim CDN-B* zu reiten. Zusätzlich werden ein Parareiter und ein Nicht-Para-Reiter zusammengelost und in einer eigenen…

Weiterlesen Weiterlesen

Am 01. Mai 2018 finden wieder die Sonderprüfungen am Melferergut in der Reitschule Linz statt

Am 01. Mai 2018 finden wieder die Sonderprüfungen am Melferergut in der Reitschule Linz statt

Als eine der größten Prüfungen mit rund 40 TeilnehmerInnen pro Prüfung darf das Melferergut Linz am 01. Mai 2018 wieder eine Hufeisen-, Reiterpass-, Reiternadel- und Lizenzprüfung ankündigen. Dort werden dank der großzügigen Unterstützung der Sponsoren und dem vollen Einsatz des gesamten Reitvereins jede Menge Sonderleistungen für die Prüflinge geboten. Beispielsweise gibt es wieder Softshelljacken & Zaumzeuge  von Prestige Sattelcenter Felix Rothbauer, Polos & Mützen vom Melferergut Linz oder Ausreit-Warnwesten für Reiterpass-Prüflinge. Lexa Futter Michael Joos  liefert Futter und Leckerlis und…

Weiterlesen Weiterlesen

Stadl-Paura: Eine Woche im Zeichen des Springsports

Stadl-Paura: Eine Woche im Zeichen des Springsports

Mit zwei Turnieren, flexibel buchbaren Trainings und einem OEPS Lehrgang geben nächste Woche im Pferdezentrum Stadl-Paura die Springreiter den Ton an. Kalenderwoche sieben steht in Stadl-Paura ganz im Zeichen des Springsportes. Im Rahmen der Springreiterwoche bietet Österreichs historisches Pferdezentrum den Reiterinnen und Reitern vorbereitende Trainings, einen Kurs und zwei nationale Springturniere. Als Höhepunkte der kommenden Woche gelten sicherlich die beiden Turnierveranstaltungen. Den Auftakt macht ein eintägiges nationales Springturnier der Klasse C, das bereits am Mittwoch (21.2.) über die Bühne gehen…

Weiterlesen Weiterlesen

Wer wird 60. Galopper des Jahres?

Wer wird 60. Galopper des Jahres?

Windstoß, Guignol und Dschingis Secret sind die drei Finalisten der beliebten Publikumswahl für den Galopper des Jahres 2017. Das ist das Ergebnis der Vorauswahl von renommierten Fachjournalisten und Galoppsportfotografen, die insgesamt 14 verschiedene Galopper auswählten. Auch Iquitos gehörte zu den am häufigsten Genannten, musste sich aber neben Lacazar und Wonnemond den drei Finalisten geschlagen geben. Genannt wurden außerdem Pferde wie Folie de Louise, Edelstein oder Rock my Love. Der Derby-Sieger der Herzen 2017 war Windstoß: Nach einem Sturz in einer Derby-Vorprüfung…

Weiterlesen Weiterlesen