Browsed by
Autor: Redaktion

Kader Fahren für 2019 neu besetzt

Kader Fahren für 2019 neu besetzt

Warendorf (fn-press). Im Rahmen seiner Herbstsitzung in Warendorf hat der Ausschuss Fahren des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) die Bundeskader aller Anspannungsarten neu besetzt. Folgende Fahrer hat der Disziplinausschuss in die Kader berufen (alphabetische Reihenfolge): Championatskader VierspännerMareike Harm (Negernbötel), Christoph Sandmann (Lähden) und Georg von Stein (Modautal).B-Kader VierspännerMichael Brauchle (Lauchheim), Dirk Gerkens (Paderborn), Sebastian Heß (Ubstadt-Weiher) und Rene Poensgen (Eschweiler). B-Kader (perspektivisch): Katharina Abel (Ketsch), Markus Stottmeister (Bösdorf).Championatskader ZweispännerSandro Koalick (Drebkau), Arndt Lörcher (Wolfenbüttel), Anna Sandmann (Lähden), Dennis Schneiders (Petershagen), Stefan Schottmüller…

Weiterlesen Weiterlesen

Müritzer-Kaltbluttag in Göhren-Lebbin

Müritzer-Kaltbluttag in Göhren-Lebbin

Am Samstag, 10. November gibt es in der Reithalle Göhren-Lebbin den Müritzer-Kaltbluttag. Ab 10 Uhr werden zahlreiche Showbilder dargeboten. Strohballenreiten, Ringstechen, Geschicklichkeitsfahren Zwei- und Vierspännig sowie ein Zugleistungswettbewerb werden ausgetragen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Detaillierte Informationen erteilt: Christian Platzeck unter 0170/8669145.

MV führt beim ostdeutschen Gesamtranking im Springen und Vielseitigkeit

MV führt beim ostdeutschen Gesamtranking im Springen und Vielseitigkeit

Nach der Analyse der Gesamtzahl an erfolgreichen Reitern in den Disziplinen sind die 55 erfolgreichsten Springreiter und die jeweils 35 erfolgreichsten Dressur- und Vielseitigkeitsreiter nach Ranglistenpunkten (RLP) ermittelt. Dabei nimmt Mecklenburg-Vorpommern beim ostdeutschen Gesamtranking im Springen und in der Vielseitigkeit die Spitzenposition ein. In der Dressur steht Berlin-Brandenburg vorne. Zur Analyse sind die Schwellenwerte der Springreiter bei 8.000 RLP, die der Dressurreiter bei 4.000 RLP und die der Vielseitigkeitsreiter bei 200 RLP maßgebend. In allen drei Disziplinen zusammen sind es…

Weiterlesen Weiterlesen

Landesjugendsprecher trafen sich zum Austausch in Berlin

Landesjugendsprecher trafen sich zum Austausch in Berlin

Franziska Jaensch und Henriette Dierkes widmeten sich gemeinsam mit weiteren 20 Landesjugendsprecher aus zwölf Landesverbänden ein ganzes Wochenende lang dem Thema Interessenvertretung und Politik in Berlin. Im Gespräch mit dem Abgeordneten Dieter Stier, dem Leiter des FN-Hauptstadtbüros Bernhard Feßler, der Vizepräsidentin des Pferdesportverbandes Berlin-Brandenburg, Martina Schünemann sowie mit Vertretern des DOSB und der dsj erhielten die Jugendliche einen Einblick in das Geschehen im Bundestag und das Thema Lobbyarbeit. „Was genau ist eigentlich der Sportausschuss?“, „Welche Pferde-Themen sind aktuell brennend?“ und…

Weiterlesen Weiterlesen

Zweifelhafte „Datenschutzauskunft-Zentrale“ am Werk

Zweifelhafte „Datenschutzauskunft-Zentrale“ am Werk

Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Mecklenburg-Vorpommern (LfDI MV) hat in den vergangenen Tagen mehrere Beschwerden über zweifelhafte Werbeaktionen einer „Datenschutzauskunft-Zentrale“ (DAZ) erhalten. In ihren Anschreiben versucht die „DAZ“, Unternehmer zu dem Erwerb ihres „Leistungspakets Basisdatenschutz“ für jährlich 498 Euro zuzüglich Umsatzsteuer zu bewegen. Zu diesem Zweck verweist die „DAZ“ auf die erhöhten Nachweis- und Dokumentationspflichten für Unternehmer nach der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Der LfDI MV weist darauf hin, dass Unternehmer als Verantwortliche zwar nachweisen müssen, dass sie die Vorschriften der…

Weiterlesen Weiterlesen

Bestandserhebung bitte bis 15. Januar 2019 online bearbeiten

Bestandserhebung bitte bis 15. Januar 2019 online bearbeiten

Bis zum 15.01.2019 pflegen die Sportvereine im Landessportbund Mecklenburg-Vorpommern ihre Bestandsmeldung 2019 wieder online durch. Um die Bestandserhebung online vorzunehmen, müssen die Zugangsdaten mit dem dafür vorgesehenen Formular unter www.lsb-mv.de/service/online-bestandserhebung beantragt werden. Der Verein erhält dann die Zugangsdaten per E-Mail. Diese Zugangsdaten sind bis zum Widerruf bzw. bis zum Wechsel des Bearbeiters gültig. Die Vereine haben ständig Zugang auf ihre Vereinsdaten: Ansprechpartner, Adressen etc. können selbst online eingepflegt und aktualisiert werden. Weiterhin haben sie auch den Überblick über die dem…

Weiterlesen Weiterlesen

Oldenburg: Escolar und SPH Dante für Louisdor-Preis-Finale qualifiziert

Oldenburg: Escolar und SPH Dante für Louisdor-Preis-Finale qualifiziert

Oldenburg (fn-press). Die letzten Tickets für das Finale des Nachwuchspferde-Grand-Prix Louisdor-Preis sind vergeben: Im Rahmen des Oldenburger Agravis-Cups sicherten sich Escolar mit Hubertus Schmidt und SPH Dante mit Ingrid Klimke die letzten beiden Startplätze für das Festhallen-Reitturnier in Frankfurt. Hubertus Schmidt (Borchen-Etteln) und der neunjährige westfälische Hengst Escolar v. Estobar NRW gewannen sowohl die Einlaufprüfung (mit 76.763 Prozent) als auch die Finalqualifikation (mit 75.512 Prozent). Die zweitbeste Vorstellung gelang in beiden Prüfungen Ingrid Klimke (Münster) und dem zehnjährigen Hannoveraner Wallach…

Weiterlesen Weiterlesen

Ergebnisdienst vom 30. Oktober bis 4. November

Ergebnisdienst vom 30. Oktober bis 4. November

Sieger und Platzierte in Lyon/FRA, Oldenburg, Nünberg, Liege/BEL und Thermal/USA Europameisterschaft Reining Junioren/Junge Reiter (CH-EU-R-J/Y) vom 2. bis 3. November in Lyon/FRAMannschaftswertung JuniorenGold: Deutschland (Franziska Engel (Hauenstein) mit KD Whizoffthefuture/Gina Opitz (Isselburg) mit ND Gun Sawyer/Celine Beisel (Meckesheim) mit Gunner Be Good/Georgia Wilk (Göppingen) mit ARC Captain); 643 ScoreSilber: Italien; 636,5Bronze: Spaniel; 620,5Einzelwertung JuniorenGold: Georgia Wilk (Göppingen) mit ARC Captain; 291,5 ScoreSilber: Francesca Ferrarol (ITA) mit Tarisnap; 271,5Bronze: Celine Beisel (Meckesheim) mit Gunner Be Good; 214…7. Franziska Engel (Hauenstein) mit…

Weiterlesen Weiterlesen

Sabrina Geßmann siegt im DERBY Dressage Cup in Oldenburg

Sabrina Geßmann siegt im DERBY Dressage Cup in Oldenburg

Oldenburg (fn-press). Die dritte Etappe des DERBY Dressage Cups anlässlich des Internationalen Spring- und Dressurturniers in Oldenburg sicherte sich die Münsteranerin Sabrina Geßmann. Mit dem Holsteiner Cuantano SL erzielte die 24-Jährige in der Finalprüfung auf dem Niveau der Klasse Intermediaire 70,977 Prozent. Zuvor hatte das Paar am Donnerstag bereits die Einlaufprüfung zum DERBY Dressage Cup gewonnen. Schon bei der zweiten Etappe im Juli im südniedersächsischen Bettenrode waren Geßmann und Cuantano SL siegreich. Platz zwei ging in Oldenburg mit 68,209 Prozent…

Weiterlesen Weiterlesen

Oldenburg: Stevens wiederholt Vorjahres-Triumph

Oldenburg: Stevens wiederholt Vorjahres-Triumph

Oldenburg (fn-press). Mario Stevens (Molbergen) und sein Wallach Landano OLD gewannen wie im vergangenen Jahr den Großen Preis von Oldenburg beim Turnier „Agravis-Cup“ in den Weser-Ems-Hallen. In einem dramatischen Stechen verwies der 37-Jährige den Niederländer Gerco Schröder auf den zweiten Platz. Oldenburg ist einfach sein Turnier: Im vergangenen Jahr gewann Mario Stevens mit dem damals erst achtjährigen Oldenburger Wallach Landano den Großen Preis, und jetzt gelang die Wiederholung. Im nur 50 Kilometer entfernten Molbergen zu Hause, betrachtet Stevens das Oldenburger…

Weiterlesen Weiterlesen