Browsed by
Autor: Redaktion

EM Fontainebleau: Bronze für Schwierking

EM Fontainebleau: Bronze für Schwierking

Fontainebleau/FRA (fn-press). Auch am Finaltag der Nachwuchs-Europameisterschaften in Fontainebleau in Frankreich setzen die deutschen Dressurreiter ihren Erfolgszug fort. Den Beginn haben die Children mit einer Bronzemedaille für Kenya Schwierking und Dinos Boy gemacht. Wie bei den Älteren setzt sich auch die EM der Children aus drei Prüfungen zusammen. Anders als bei den Junioren und Jungen Reiter gibt es aber keine Kür, vielmehr wird zunächst eine Einlaufprüfung geritten, danach gibt es den Teamentscheid und zuletzt die Einzelwertung. Hier hieß es – nach einer…

Weiterlesen Weiterlesen

Nicola Philippaerts gewinnt in Chantilly den zweiten LGCT Großen Preis der Saison – Daniel Deusser Zweiter

Nicola Philippaerts gewinnt in Chantilly den zweiten LGCT Großen Preis der Saison – Daniel Deusser Zweiter

Nicola Philippaerts gewinnt in Chantilly den zweiten LGCT Großen Preis der Saison   Der belgische Springreiter Nicola Philippaerts hat in eindrucksvoller Manier sowohl den Longines Global Champions Tour Großen Preis von Chantilly gewonnen als auch Stunden zuvor mit seinem Team London Knights die Wertung der Global Champions League für sich entschieden. Er erhielt dafür ein Preisgeld in Höhe von über 115 000  Euro.  Nicola Philippaerts und sein zehn Jahre alter Holsteiner Hengst H & M Chilli Willi verwiesen im Stechen der…

Weiterlesen Weiterlesen

Erster Landesmeister der Springreiter-Amateure auf dem HA.LT 2018 gekürt

Erster Landesmeister der Springreiter-Amateure auf dem HA.LT 2018 gekürt

Verden (psvhannover-aktuell). Wer wird Hannoverscher Landesmeister im Spring- und Dressurreiten 2018? Zehn Titel sind im Reiterstadion Verden insgesamt zu vergeben – eine Meisterin stand bereits am Samstag fest. Außerdem wurde zum ersten Mal ein Landesmeister der Amateure Springen im PSV Hannover geehrt (mit Ergebnisüberblick Samstag). Zwei Landesmeister hat der PSV Hannover am vierten Turnier-Tag im Springstadion feierlich mit Pferd gekürt: Dania Koop (PZRV Luhmühlen) mit Carthagena, bei den Amazonen sowie Darius Zand mit Cassidro ZD erstmals bei den Amateuren im…

Weiterlesen Weiterlesen

CHIO Aachen: Siege für Fredenbeck, Boe und Brüsewitz

CHIO Aachen: Siege für Fredenbeck, Boe und Brüsewitz

Aachen (fn-press). Sensation beim CHIO Aachen: Die Voltigier-Mannschaft des RV Fredenbeck hat den Teamwettbewerb gewonnen. Die Gruppe vom Landesverband Hannover setze sich in der Albert-Vahle-Halle dank einer starken Kür durch. Auch in den Einzelwettbewerben blieb der Wettkampf in der Soers fest in deutscher Hand. Bei den Damen gewann Kristina Boe (Hamburg), im Herrenwettbewerb triumphierte Thomas Brüsewitz (Köln) zum dritten Mal in Folge. Nach der Pflicht hatte die Mannschaft von Longenführerin und Trainerin Gesa Bührig noch auf Platz drei gelegen. Doch…

Weiterlesen Weiterlesen

EM Fontainebleau: U21-Vielseitigkeitsreiter weiter auf Medaillenkurs

EM Fontainebleau: U21-Vielseitigkeitsreiter weiter auf Medaillenkurs

Fontainebleau/FRA (fn-press). Das Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Frankreich und Deutschland geht weiter. Bei den Nachwuchs-Europameisterschaften in Fontainebleau konnten in der Vielseitigkeit die Jungen Reiter der gastgebenden Mannschaft ihren Vorsprung aus der Dressur im Gelände ein kleines bisschen ausbauen. Mit 92,3 Minuspunkten befinden sie sich aber immer noch in Reichweite des deutschen Teams mit 95,3 Minuspunkten. Das italienische Team bringt nach Gelände 108,2 Minuspunkte mit und rangiert damit auf dem Bronzerang. Wie bei den Junioren hat die deutsche Mannschaft allerdings ihre Führung in…

Weiterlesen Weiterlesen

Damen: Kristina Boe gewinnt mit Botschaft

Damen: Kristina Boe gewinnt mit Botschaft

Kristina Boe voltigiert diese Saison in einer eigenen Liga. So siegte sie heute überlegen in der Damenkonkurrenz um den Preis der Sparkasse beim CHIO Aachen 2018. Ausschlaggebend war die fantastische Kür, in der für die Hamburgerin nicht nur der sportliche Aspekt eine große Rolle spielt. Mit 8,186 Punkten setzte sich die Unfallchirurgin Kristina Boe auf Don de la Mar an der Longe von Winnie Schlüter gegen die Konkurrenz aus dem eigenen Land durch: Sarah Kay wurde Zweite mit 7,927 Punkten…

Weiterlesen Weiterlesen

EM Fontainebleau: Einzel-Bronzefür Lia Welschof

EM Fontainebleau: Einzel-Bronzefür Lia Welschof

Fontainebleau/FRA (fn-press). Der Medaillenregen für die deutschen Nachwuchsreiter bei den Europameisterschaften im französischen Fontainebleau reißt nicht ab. Nachdem die Dressur-Junioren bereits Silber und Bronze in der Einzelwertung abgeräumt haben, fügt Lia Welschof noch eine weitere Bronzemedaille bei den Jungen Reitern hinzu. Sie war die Letzte der vier frisch gebackenen U21-Mannschaftseuropameisterinnen, die in der Einzelwertung aufs Viereck ging. Für Lia Welschofs Vorstellung mit dem 16-jährigen Oldenburger Don Windsor OLD (v. Don Cardinale) vergaben die Richter 74,676 Prozent – Platz zwei. „Lia hat…

Weiterlesen Weiterlesen

Bossa Nova in der Niedersachsenhalle – Verdener Auktion im Juli mit gesundem Ergebnis

Bossa Nova in der Niedersachsenhalle – Verdener Auktion im Juli mit gesundem Ergebnis

Verden. Ein Hauch von Sommer wehte bei der Verdener Auktion im Juli durch die Niedersachsenhalle. Zum ersten Mal wurden die Reitpferde und Fohlen getrennt nach Spring- und Dressurpferdepedigrees versteigert. Den Spitzenpreis von 36.000 Euro erzielte Bossa Nova. Nach zwei beschwingten Auktionstagen mussten für die 74 talentierten Reitpferde durchschnittlich 15.108 Euro angelegt werden. Am Samstag kamen die Dressurpferde zur Versteigerung. Mit allen Möglichgkeiten ausgestattet tanzte sich der Bordeaux/Fürstenball-Sohn Bossa Nova (Z. u. Ausst.: Wilhelm Klausing, Diepholz) nicht nur in die Herzen der…

Weiterlesen Weiterlesen

EM Fontainebleau: Vielseitigkeits-Junioren weiter in Führung

EM Fontainebleau: Vielseitigkeits-Junioren weiter in Führung

Fontainebleau/FRA (fn-press). Die deutschen Vielseitigkeits-Junioren bleiben bei den Europameisterschaften in Fontainebleau in Frankreich auch nach dem Geländeritt in Führung. Allerdings ist der Vorsprung des deutschen Teams auf seine Verfolger aus Frankreich auf gerade einmal zwei Zehntel zusammengeschmolzen. Während die Deutschen 84,9 Minuspunkte auf dem Konto haben, sind bei den Franzosen 85,1. Die britische Mannschaft konnte einen Platz gutmachen und rangiert mit 91,3 Minuspunkten vor dem abschließenden Springen auf Platz drei. Veränderungen gab es in der Einzelwertung. Die nach Dressur führende…

Weiterlesen Weiterlesen

Pferd und Sinfonie: Ein zauberhafter Abend in der Soers

Pferd und Sinfonie: Ein zauberhafter Abend in der Soers

Dieser Abend hatte alles, was „Pferd & Sinfonie“ so einmalig macht: Pferdesport, mal elegant und anmutig, mal kraftvoll und dynamisch, dazu die beeindruckende Musik, live gespielt vom Sinfonieorchester Aachen unter dem Dirigat von Mathis Groß. Das alles im bereits am ersten Abend nahezu ausverkauften Deutsche Bank Stadion (das zweite Konzert am heutigen Abend ist ausverkauft) vor der Kulisse des Sonnenuntergangs in der Aachener Soers. Ein unvergesslicher, ein unvergleichlicher, ein wunderschöner Abend, an dessen Ende donnernder Applaus des Publikums Akteure und…

Weiterlesen Weiterlesen