Browsed by
Kategorie: NEWS

Global Jumping Berlin 2018 – David Will will nach Berlin

Global Jumping Berlin 2018 – David Will will nach Berlin

Berlin – Das Global Jumping Berlin im Sommergarten unter dem Berliner Funkturm steht fest im Turnierplan des DKB-Teamathleten David Will und vieler weiterer internationaler Springsportstars – das steht fest. „Ich durfte schon im vergangenen Jahr hier in Berlin reiten. Das war ein tolles Erlebnis“, schwärmt David Will. „Und freue mich jetzt schon wieder auf einen Start mit meinem Team im Sommergarten. Unser Team ist nach außen hin ein bunter Mix, aber wir kennen uns schon lange und haben viel Spaß zusammen.“…

Weiterlesen Weiterlesen

Deutsche Teams beim CHIO Rotterdam

Deutsche Teams beim CHIO Rotterdam

Warendorf (fn-press). Die Pferdesport-Fans blicken an diesem Wochenende nach Rotterdam (NED), wo Nationenpreise in gleich zwei Disziplinen ausgetragen werden. Für die deutschen Springreiter ist es bereits der letzte Start in der offiziellen Nationenpreis-Serie des Weltreiterverbandes FEI. In der Dressur feiert Frederic Wandres seine CDIO-Premiere. Bundestrainer Otto Becker schickt Markus Beerbaum (Thedinghausen), Hans-Dieter Dreher (Eimeldingen), Marcus Ehning (Borken), Laura Klaphake (Steinfeld) und Philipp Weishaupt (Riesenbeck) in den Rotterdamer Parcours. Sie haben in dieser Saison letztmalig die Chance, wichtige Punkte für die…

Weiterlesen Weiterlesen

Turniervorschau vom 20. bis 24. Juni 2018

Turniervorschau vom 20. bis 24. Juni 2018

DM Para-Dressur in Werder, DJM Vielseitigkeit in Luhmühlen, CSIO in Rotterdam und mehr Deutsche Meisterschaft Para-Dressur und nationales Dressurturnier mit Qualifikation Louisdor-Preis vom 21. bis 24. Juni in Gestüt Bonhomme/Werder Weitere Informationen unter www.gestuet-bonhomme.deDeutsche Jugendmeisterschaft Vielseitigkeit vom 21. bis 24. Juni in LuhmühlenWeitere Informationen unter azl.luhmuehlen.de/Internationales Fahr-, Spring- und U25-Dressurturnier (CAI3*/CSI2*/CDIU25) vom 21. bis 24. Juni in RiesenbeckWeitere Informationen unter www.riesenbeck-international.comInternationales Springturnier (CSI3*) vom 21. bis 24. Juni in SpangenbergWeitere Informationen unter www.csi-spangenberg.deAUSLANDSTARTSInternationales Offizielles Spring- und Dressurturnier (CSIO5*/U25/CDIO/U25) vom 21. bis 24. Juni in Rotterdam/NEDCSIO: Markus…

Weiterlesen Weiterlesen

Demo-Training des 8er Teams auf der Eurocheval

Demo-Training des 8er Teams auf der Eurocheval

Über 425 Aussteller vertreten / Expertenforum informiert fachgerecht / Vier Vorführringe ermöglichen hautnahes Erleben / Schmiedezelt-Praxis / TOP-Schau im Messe-Eintritt inklusiveOffenburg. Vom 26. bis 29. Juli bietet die Eurocheval eine einzigartige Plattform für Pferdeliebhaber bei der Messe Offenburg. Dabei lässt insbesondere die Kombination aus Open-Air und Indoor-Veranstaltung die Herzen von über 425 Ausstellern und 41.000 Besuchern höher schlagen. Neben den perfekten infrastrukturellen Gegebenheiten weht ein europäischer Flair durch die Messehallen, denn neben den zahlreichen grenzüberschreitenden Besuchern, kommen auch über 20%…

Weiterlesen Weiterlesen

Drei Tage Sport, Unterhaltung, kulinarische Genüsse und Daumendrücken für „Jogis Jungs“ bei Riesenbeck International

Drei Tage Sport, Unterhaltung, kulinarische Genüsse und Daumendrücken für „Jogis Jungs“ bei Riesenbeck International

Das wird ein Wochenende bei Riesenbeck International: Springen, Dressur, Fahren, Pony Freiheitsdressur, Einkaufen, Genießen, Feiern – und Daumendrücken für die deutsche Fußballmannschaft! An diesem Wochenende geht es rund auf dem großen Turnierplatz an der Surenburg: von Freitagmorgen bis Sonntagnachmittag steht internationaler Pferdesport auf dem Zeitplan. 27 Prüfungen in den Disziplinen Springen, Dressur und Fahren finden auf vier Turnierplätzen statt. Die Zuschauer können bei freiem Eintritt von Prüfung zu Prüfung schlendern. Schon auf diesem kurzen Weg können sie sich bei 68…

Weiterlesen Weiterlesen

Equestrian Summer Circuit 2018 – Die Highlights im Überblick

Equestrian Summer Circuit 2018 – Die Highlights im Überblick

Aus dem heimischen und internationalen Turnierkalender wäre der in der Lake Arena stattfindende Equestrian Summer Circuit nicht mehr wegzudenken. Die vierwöchige CSI2*Turnierserie lockt nicht nur mit 24 Turniertagen, über 100 internationalen Prüfungen und zehn Weltranglistenspringen, sondern auch mit mehr als 460.000,- Euro Gesamtdotation. Man darf sich auf viele Highlights freuen, die bei den beiden Parts – datiert von 26.06.-08.07.2018 sowie von 14.-26.08.2018 – ausgeschrieben sind.Neben den alljährlichen Klassikern wie dem mit 30.000,- Euro dotierten “OSTARICHI GRAND PRIX 2018” oder dem…

Weiterlesen Weiterlesen

Champions, ab in die Sättel! In Küps reiten Bayerns Top-Springreiter

Champions, ab in die Sättel! In Küps reiten Bayerns Top-Springreiter

Der Countdown läuft: Mit großen Schritten geht‘s auf den Auftakt im Bayernchampionat der Nürnberger Versicherung zu. Das geht beim großen Springturnier vom 20. bis 24. Juni auf dem Reiterhof Tannleite im oberfränkischen Küps in eine neue Runde. Da messen sich die besten Springreiter des Freistaats erstmalig in dieser Saison in einer Qualifikation der renommierten Serie. Wieder steht ein S** auf dem Programm, für das 42 Aktive mit ihren Pferden genannt haben. Am Samstag Nachmittag um 16 Uhr fällt der Startschuss…

Weiterlesen Weiterlesen

Eine vielseitige Grundausbildung ist Pflicht

Eine vielseitige Grundausbildung ist Pflicht

Neustadt (Dosse). Nur eine solide und vielseitige Grundausbildung eröffnet heranwachsenden Pferdesportlern vielfältige Möglichkeiten und sollte deshalb von allen Ausbildern ernst genommen werden. Mit diesem Fazit schloss die elfte FN-Bildungskonferenz, zu der die Deutsche Reiterliche Vereinigung diesmal in das brandenburgische Haupt- und Landgestüt Neustadt (Dosse) eingeladen hatte. Schwerpunktthema war bei dieser elften Konferenz die Bedeutung und Aufgabe des Trainers beziehungsweise der Trainer auf dem Weg eines Reiters vom Ponykind bis zum Erwachsenenalter. Rund 400 Teilnehmer folgten den Vorträgen und praktischen Demonstrationen…

Weiterlesen Weiterlesen

WM junge Dressurpferde: Erste Kandidaten für zweite Sichtung benannt

WM junge Dressurpferde: Erste Kandidaten für zweite Sichtung benannt

Neun siebenjährige Pferde ausgewählt / Fünf- und sechsjährige starten am Mittwoch Warendorf (fn-press). Vom 2. bis 5. August finden die Weltmeisterschaften der Jungen Dressurpferde in Ermelo in den Niederlanden statt. Zur ersten WM-Sichtung der siebenjährigen Pferde traten 15 Teilnehmer an, um sich eine Einladung zur zweiten Sichtung am Mittwoch, 3. Juli, ebenfalls in Warendorf, zu sichern.Die Sichtung besteht aus einem Training nach freiem Ermessen sowie einer Trainingsprüfung unter Turnierbedingungen. Geritten wird die internationale FEI-Einlaufprüfung für die jeweilige Altersklasse. Auf Grund…

Weiterlesen Weiterlesen

Nachwuchs-EM Fontainebleau: Longlist Dressur aufgestellt

Nachwuchs-EM Fontainebleau: Longlist Dressur aufgestellt

Warendorf (fn-press). Im Anschluss an die Jugendreiterfestival „Future Champions“ in Hagen am Teutoburger Wald hat die AG Nachwuchs des Dressurausschusses des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) die Longlist für die Europameisterschaften in Fontainebleau in Frankreich (11. bis 15. Juli) bekanntgegeben. Nominiert wurden (in alphabetischer Reihenfolge): Junge Reiter (U21): Paulina Holzknecht (Solingen /RHL) mit Wells Fargo, Semmieke Rothenberger (Bad Homburg/HES) mit Geisha oder Dissertation, Lia Welschof (Paderborn/WEF) mit Linus K oder Don Windsor OLD sowie Alexa Westendarp (Wallenhorst/WES) mit Der Prinz oder…

Weiterlesen Weiterlesen