Werbeanzeigen

Browsed by
Kategorie: NEWS

Amazonensieg in Berlin – Möller auf Rang drei im Masters

Amazonensieg in Berlin – Möller auf Rang drei im Masters

(Berlin) Maren Hoffmann (Gadow) sicherte sich in Berlin den Sieg im 2. Hippologica Masters Springen. Die Reiterin verwies mit der DSP-Stute Goldquelle die Mitbewerber in fehlerfreien 46,33 Sekunden auf die Plätze. Insgesamt nur 18 Paare traten im Preis der Deutschen Kreditbank AG an, sieben blieben fehlerfrei. Darunter auch der zweitplatzierte Max-Hilmar Borchert (Menz) mit Cent-Blue, der bereits die erste Masters-Prüfung für sich entschieden hatte. Platz drei belegte Siegmar Stroehmer mit dem Wallach Cermit. Bester Mecklenburger war Jörg Möller (Garlitz) mit…

Weiterlesen Weiterlesen

Werbeanzeigen
Jörg Möller mit Auftakterfolgen in Berlin

Jörg Möller mit Auftakterfolgen in Berlin

(Berlin) Mit dem Sieg von Max-Hilmar Borchert aus Menz auf Cent-Blue endete das erste Hippologica-Masters Springen in Berlin. Der Brandenburger verwies Michael Kölz und Dubai BLH und Riad Landousi mit Aspen auf die Plätze. Bester Mecklenburger war Jörg Möller (Garlitz) mit Casado auf dem siebten Platz und mit Lion Cor auf dem achten Rang. Möller platzierte sich bereits im Eröffnungsspringen mit Darling auf Platz drei in Berlin. Noch ohne Fortune war André Thieme aus Plau am See mit seinem Contadur….

Weiterlesen Weiterlesen

Weiterbildungen

Weiterbildungen

Weiterbildung für Fahrrichter Alle Fahrrichter der Landesverbände werden recht herzlich zur Weiterbildung am Samstag, dem 22.02.2020, von 09:30 Uhr – 15:00 Uhr zu folgenden Themen eingeladen: – Neuerungen der APO – Zuständigkeiten des Tierarztes auf Fahrturnieren – Sonstiges Jeder Richter erhält eine Teilnahmebescheinigung. Trainer Fahren können ebenfalls teilnehmen und Unterrichtseinheiten für ihre Lizenzverlängerung erhalten. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt. Der Unkostenbeitrag beträgt 20 €/ p.P.. Der Veranstaltungsort ist der Landesverband Sachsen-Anhalt, Holsteiner Straße 48 in 39122 Magdeburg. Der…

Weiterlesen Weiterlesen

Abzeichenprüfungen: Neue Aris-Version erhältlich

Abzeichenprüfungen: Neue Aris-Version erhältlich

Rostock (FN/ LV MV). Die ARIS-Version 2.241 steht einschließlich aller Voltigierabzeichen zum Download unter https://www.pferd-aktuell.de/aris bereit. Anmeldungen zu Abzeichenprüfungen nimmt die Geschäftsstelle des Landesverbandes MV für Reiten, Fahren und Voltigieren e.V. gerne als E-Mail an k.hendler@pferdesportverband-mv.de oder per Fax unter 0981/37798917 entgegen.

Ball der Vielseitigkeit auf Gut Klein Nienhagen

Ball der Vielseitigkeit auf Gut Klein Nienhagen

Rostock (LV MV). Erstmalig fand am vergangenen Sonnabend ein Ball organisiert von den Vielseitigkeitsreitern in Gut Klein Nienhagen statt. Nicht nur auf dem Pferd fühlen sich die Vielseitigkeitsreiter wohl, sondern auch auf dem Tanzparkett. 65 Erwachsene und Jugendliche sorgten für gute Stimmung bis in die frühen Morgenstunden.

PM Regionalversammlung mit Seminar zum Gleichgewicht

PM Regionalversammlung mit Seminar zum Gleichgewicht

Rostock (PM/LV MV). Die Persönlichen Mitglieder in Mecklenburg-Vorpommern laden gemeinsam mit dem Landesverband Mecklenburg-Vorpommern für Reiten, Fahren und Voltigieren e. V. alle Interessierten zur PM-Regionalversammlung ein. Am Dienstag, 10. März 2020 findet von 18 bis etwa 21 Uhr im Reitverein Rostocker Heide in 18337 Kloster Wulfshagen die PM Regionalversammlung mit anschließendem Seminar statt. PM-Regionalversammlung TOP 1 Jahresbericht der Sprecherin TOP 2 Vorschläge für Aktivitäten TOP 3 Sonstiges im Anschluss Vortrag von Imke Schlömer zum Reiten im dynamischen Gleichgewicht „Sitzen“ ist…

Weiterlesen Weiterlesen

Lilli Plath Dritte im Eggersmann Finale in Leipzig

Lilli Plath Dritte im Eggersmann Finale in Leipzig

Rostock (LV MV). Mit einer Nullrunde im Stechen konnte Lilli Plath (Insel Poel) mit ihrem Pferd Zidane D beim Finale des Eggersmann Cup anlässlich der Partner Pferd überzeugen. In einem spannenden Stechen sicherte sie sich Platz drei. Siegerin ist die Sächsin Magdalena Schäfer mit ihrer 10jährigen Stute Kandela R. Der Mecklenburger Johann Greve (RFV Gadebusch) wurde mit Caressina nach einer Doppelnullrunde Fünfter. Hendrik Greve und Paula Nagel freuten sich über weitere Platzierungen im Finale dieser Cupserie. Zudem trafen sich die…

Weiterlesen Weiterlesen

Gestüt Sprehe lädt zur Hengstschau am 1. Februar

Gestüt Sprehe lädt zur Hengstschau am 1. Februar

(Löningen-Benstrup) Am Samstag, 1. Februar, veranstaltet das Gestüt Sprehe im Oldenburger Pferdezentrum in Vechta seine Hengstschau. Neben den hochbewährten Vererbern werden neue Spitzenhengste aus allerbesten Blutlinien für die anstehende Saison präsentiert verspricht die Gestütsleitung. Hengste wie Christ, Bernay oder auch Hickstead White werden und wurden auch in Mecklenburg-Vorpommern gern von Züchtern genutzt. Die Hengstschau des Gestüts Sprehe beginnt am 1. Februar ab 18.30 Uhr. Kartenreservierungen (pro Sitzplatzkarte 10€, pro Stehplatzkarte 5€) können per Email an pferde@sprehe.de oder telefonisch unter 05432-803880…

Weiterlesen Weiterlesen

Deutschland zu Pferd: Nationale Tourismuskonferenz

Deutschland zu Pferd: Nationale Tourismuskonferenz

Münster (BAG DzP). Die Bundesarbeitsgemeinschaft Deutschland zu Pferd e. V. lädt am 18. und 19. Februar 2020 zur 6. Nationalen Pferde-tourismuskonferenz 2020 in den Süden der Republik, nach Dinkelsbühl in Bayern, ein. Gemeinsam mit Ihnen, den Vertretern der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V., der Vereinigung der Freizeitreiter und –fahrer in Deutschland e.V. und den vielen Regionsvertretern will die BAG ihre Ziele und Aufgabenfelder mit Leben füllen und weiter schärfen. Dabei sind im Bereich Marketing u.a. die gemeinsamen Auftritte anlässlich der Messen,…

Weiterlesen Weiterlesen

Unterstützung Masterarbeit

Unterstützung Masterarbeit

Wien (LV MV). Das Institut für Tierschutzwissenschaften und Tierhaltung der Veterinär-medizinischen Universität Wien erhebt im Zuge einer Masterarbeit die Haltungsbedingungen von Pferden unterschiedlicher Nutzung sowie die Erfahrungen und Meinungen verschiedener Personengruppen (beruflich mit Pferden tätiger Personen, Stallbesitzer, Pferdebesitzer) bezüglich unterschiedlicher Haltungssysteme im deutschsprachigen Raum. Alle Daten werden streng vertraulich behandelt, ausschließlich für wissenschaftliche Zwecke genutzt und anonymisiert ausgewertet, sodass keine Rückschlüsse auf einzelne Betriebe oder Personen gezogen werden können. Als kleines Dankeschön werden unter allen Teilnehmern, die einen vollständig ausgefüllten…

Weiterlesen Weiterlesen