Browsed by
Kategorie: NEWS – Aus aller Welt

Whispering Angel ist die Queen der zweijährigen Stuten

Whispering Angel ist die Queen der zweijährigen Stuten

Whispering Angel (46:10-Mitfavoritin) ist die „Queen“ der zweijährigen Stuten in Deutschland: Die im Besitz des Gestüt Park Wiedingen stehende Soldier Hollow-Tochter gewann am Sonntag auf der Galopprennbahn in Baden-Baden vor 6.500 Zuschauern den Ittlingen – Preis der Winterkönigin (Gruppe III,105.000 Euro, 1.600 m) und bescherte unter Jockey Martin Seidl Trainer-Champion Markus Klug den vierten Erfolg hintereinander in diesem Prestigerennen. Dank der lange wie die Siegerin aussehenden Akribie stellte Klug sogar die beiden Erstplatzierten. Es war ein packender Rennverlauf in der…

Weiterlesen Weiterlesen

Helsinki: Hansi Dreher bester Deutscher im Weltcup

Helsinki: Hansi Dreher bester Deutscher im Weltcup

Helsinki (fn-press). Für Hans-Dieter Dreher (Eimeldingen) hat die neue Weltcup-Saison der Springreiter erfolgreich begonnen. Nach Platz sechs bei der ersten Etappe in Oslo am Wochenende zuvor sprang der 46-Jährige mit dem Hannoveraner Hengst Embassy nun in Helsinki auf Platz zwei. In Finnland siegte die Belgierin Gudrun Patteet (33). Für die deutschen Reiter verlief das zweite Qualifikationsturnier für das Finale des Springreiter-Weltcups im kommenden April in Göteborg recht erfolgreich. Gleich drei von ihnen konnten sich in Finnlands Hauptstadt Helsinki für das…

Weiterlesen Weiterlesen

Ergebnisdienst vom 15. bis 21. Oktober 2018

Ergebnisdienst vom 15. bis 21. Oktober 2018

Internationales Weltcup-Springturnier (CSI5*-W) vom 17. bis 21. Oktober in Helsinki/FIN Weltcup-Springen1. Gudrun Patteet (BEL) mit Sea Coast Pebbles Z; 0/0/39,302. Hans-Dieter Dreher (Eimeldingen) mit Embassy II; 0/0/39,473. Peder Fredricson (SWE) mit Hansson Wl; 0/0/39,51 Weitere Informationen unter www.helsinkihorseshow.fi Internationales Springturnier (CSI4*) vom 18. bis 21. Oktober in El Jadida/MAR Großer Preis1. Philippe Rozier (FRA) mit Cristallo A LM; 0/0/47,292. Roberto Arioldi (ITA) mit Dundee V/H Marienshof; 1/0/44,033. Simon Delestre (FRA) mi Ulane Belmaniere; 1/0/45,74…12. Marcel Marschall (Altheim) mit Fenia van Klapscheut; 4/73,54 Weitere…

Weiterlesen Weiterlesen

Herning: Langehanenberg auf Platz zwei

Herning: Langehanenberg auf Platz zwei

Herning (fn-press). Nach den Springreitern am vergangenen Wochenende in Oslo startete nun auch die Dressur in die neue Weltcup-Saison. Im dänischen Herning gingen Helen Langehanenberg (Billerbeck) und Benjamin Werndl (Aubenhausen) auf die Jagd nach Punkten und beendeten die Weltcup-Kür auf den Plätzen zwei und fünf. Bei den Weltreiterspielen in Tryon/USA waren Helen Langehanenberg und der Hannoveraner Hengst Damsey das Reservepaar. Die Flugreise über den Atlantik musste sie allerdings nicht antreten. Frisch und nach mehrmonatiger Turnierpause ausgeruht, startete der Dressage Royal-Sohn…

Weiterlesen Weiterlesen

Le Lion-d’Angers: Klimkes Asha P ist Weltmeisterin der jungen Vielseitigkeitspferde

Le Lion-d’Angers: Klimkes Asha P ist Weltmeisterin der jungen Vielseitigkeitspferde

Le Lion-d’Angers/FRA (fn-press). Asha P ist neue Weltmeisterin der siebenjährigen Vielseitigkeitspferde. Mit ihrer Reiterin Ingrid Klimke beendete die braune Stute die internationale Zwei-Sterne-Vielseitigkeit in Le Lion-d’Angers ohne Hindernis- und Zeitfehler in Gelände und Parcours. Als bestes deutsches Paar beendeten Sandra Auffarth und Gentleman FRH die WM der sechsjährigen Vielseitigkeitspferde. Mit nur 25,3 Minuspunkten in der Dressur legte Ingrid Klimke den Grundstock für ihren Sieg mit Asha P, ein Deutsches Sportpferd aus der Zucht der Pietscher GbR aus Kalbe in Sachsen-Anhalt….

Weiterlesen Weiterlesen

Der Trakehner Siegerhengst 2018: Kattenau

Der Trakehner Siegerhengst 2018: Kattenau

(Neumünster) „Ein Hengst mit drei überdurchschnittlichen Grundgangarten, der in seiner körperlichen Reife noch etwas nachlegen wird, aber der in der Qualität seiner drei Grundgangarten unübertroffen war!“ So kommentierte Zuchtleiter Lars Gehrmann den Siegerhengst des Trakehner Hengstmarktes 2018 Kattenau v. Honoré du Soir/Perechlest aus der Zucht und dem Besitz der Züchtergemeinschaft von Kurt und Michael Weippert aus Pfedelbach in Baden-Württemberg. Der typ- und bewegungsstarke Braune, der sich an allen Körtagen bestens in Szene setzte, glänzte zudem mit einem vorbildlichen Interieur – die…

Weiterlesen Weiterlesen

PS-starke Auftritte beim Internationalen Festhallen Reitturnier Frankfurt

PS-starke Auftritte beim Internationalen Festhallen Reitturnier Frankfurt

(Frankfurt) Eine dritte Disziplin hält Einzug beim Internationalen Festhallen Reitturnier in Frankfurt vom 13. – 16. Dezember: Fahrsport – und zwar am Donnerstagabend mit Vier- und Einspännern, ziemlich rasant und mit diesem gewissen Hauch von Weltcupflair! Mittendrin ist einer der erfolgreichsten hessischen Fahrer, der Deutsche Meister, Weltcup-Finalist und WM-Teilnehmer Georg von Stein aus Modautal. “Ich habe schon häufiger mal angeregt, sowas zu machen”, freut sich der Profi an den Leinen über die brandneue Team-Driving-Competition. Hessens coole Fahrer Ganz zufällig ist…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Trakehner Hengste sind gekört

Die Trakehner Hengste sind gekört

(Neumünster) Nach Dreiecksmusterung, Freispringen und Freilaufen stehen die Körurteile des 56ten Trakehner Hengstmarktes in den Holstenhallen von Neumünster fest: 38 Hengste traten vor die Richterkommission, 13 wurden gekört. Vier von ihnen erhielten zusätzlich das begehrte Prämiensiegel und am finalen Sonntag wird sich entscheiden, wer mit dem Titel „Trakehner Siegerhengst 2018“ ausgezeichnet wird. Väter der vier Prämierten sind Berlusconi, Honoré du Soir, Millennium und Schwarzgold.Neben der Körung war die Auswahl der Jahressiegerstute besonderes Glanzlicht: Elf Siegerinnen und/oder Reservesiegerinnen ihrer zentralen Stuteneintragungen bewarben…

Weiterlesen Weiterlesen

YOUNG STALLIONS-Auktion: Das Casting beginnt!

YOUNG STALLIONS-Auktion: Das Casting beginnt!

Es geht los mit der Auswahl der Kandidaten für die 2. YOUNG STALLIONS Auktion am 8. Dezember im Pferdesportzentrum Kreuth. WICHTIG: Die Plätze sind auf 35 Hengstes aus dem Jahrgang 2016 limitiert! – Wer mitmachen möchte, schickt unverbindlich die Abstammung seines Hengstes sowie ein Video oder einen Link auf ein Video für die Vorauswahl! Deadline für die verbindliche Anmeldung ist der 13. November 2018. Bei Fragen, einfach Thomas Münch per WhatsApp oder telefonisch kontakten unter +49 (0) 170/5649051 Alle Informationen…

Weiterlesen Weiterlesen

Top Seller im November Verdener – Auktion am 10. November

Top Seller im November Verdener – Auktion am 10. November

Das Verdener Auktionsjahr neigt sich dem Ende zu. Doch am 10. November wird es noch einmal spannend in der Niedersachsenhalle. Am Sonnabend warten ab 14 Uhr 82 talentierte Nachwuchspferde auf ihre neuen Besitzer. Die sorgfältig ausgewählte Kollektion bietet neben erlesenen Dressur- und Springpferden auch zuverlässige Partner für den Freizeitsport. Nichts ist unmöglich! Das haben Charlotte Dujardin und Mount St. John Freestyle bei den Weltreiterspielen in Tryon/USA, unter Beweis gestellt. Entdeckt wurde die Titelheldin der kommenden Verdener Auktion von Emma Blundell,…

Weiterlesen Weiterlesen