Werbeanzeigen

Browsed by
Kategorie: NEWS – Aus aller Welt

Begeisterung pur für “W und W” – Weihegold und Werth

Begeisterung pur für “W und W” – Weihegold und Werth

(Neumünster) Den ersten Schritt in die neunte Qualifikationsstation des FEI World Cup Dressage hat Titelverteidigerin Isabell Werth aus Rheinberg klar nach ganz vorn gesetzt. Die Rheinbergerin gewann mit ihrer 14 Jahre alten Stute Weihegold OLD den Grand Prix de Dressage – Preis von Madeleine Winter-Schulze mit sagenhaften 82,56 Prozent und war rundherum zufrieden mit “Weihe” wie die smarte, dunkle Schönheit nur genannt wird. Sie habe alles abrufen können, stellte die weltweit erfolgreichste Dressurreiterin zufrieden fest und setzte noch hinzu: “Die…

Weiterlesen Weiterlesen

Werbeanzeigen
“Gebemert und gewonnen” – Max Haunhorst bei den VR CLASSICS

“Gebemert und gewonnen” – Max Haunhorst bei den VR CLASSICS

(Neumünster) Noch kurz vor dem Championat von Neumünster, präsentiert von der BEMER Int. AG, hat der Sieger das BEMER-Produkt ausprobiert, der Erfolg gab ihm Recht. Max Haunhorst aus Hagen a.T.W. hat das Championat mit der zehn Jahre alten OS-Stute Chaccara von Chacco-Blue gewonnen. Der 18-jährige nahm sogar dem Weltklassereiter Rolf Göran Bengtsson und Oak Grove`s Carlyle noch Sekundenbruchteile ab in der Siegerrunde des Weltranglistenspringens. Aus eins mach zwei                                                                                  “Wir haben die Decke von BEMER mal ausprobiert und dann gleich…

Weiterlesen Weiterlesen

20-jährige gewinnt Eröffnungsspringen der VR CLASSICS

20-jährige gewinnt Eröffnungsspringen der VR CLASSICS

(Neumünster) Die ersten internationalen Schlagzeilen lieferte eine 20 Jahre junge Springreiterin aus Emsbüren. Justine Tebbel siegte im internationalen Eröffnungsspringen –  Preis der Turnier & Reitsportgemeinschaft Holstenhalle Neumünster – mit ihrem Baltimore. “Er ist das Pferd, mit dem ich so die ersten S-Springen geritten hab”, plauderte die 20 Jahre junge Amazone. Ein Sportpartner der sich auskennt und am Freitag dachte sich Justine “ich versuch`s mal, aber das es zum gewinnen reicht, hab ich nicht unbedingt erwartet”. Neben Justine freute sich am…

Weiterlesen Weiterlesen

Veterinary Watch – CEU-Klinik Kooperationspartner der CES Valencia Tour

Veterinary Watch – CEU-Klinik Kooperationspartner der CES Valencia Tour

(Valencia) Im Mittelpunkt stehen die Pferde – und denen gilt die Aufmerksamkeit von Dr. Antonio Cruz und seinem Team während der gesamten CES Valencia Tour. Cruz ist der Chef der CEU Vet Clinic in Valencia, die zu den besten in Europa zählt und mit der CES Valencia Tour in Spanien kooperiert. Mit anderen Worten: Die Vierbeiner sind in besten Händen während der gesamten Turnierwochen im CES. Cruz ist Spezialist für Pferde, hat rund 20 Jahre in den USA und Kanada…

Weiterlesen Weiterlesen

Dorothee Schneider rockt die Championatstour

Dorothee Schneider rockt die Championatstour

(Neumünster) Mannschafts-Weltmeisterin Dorothee Schneider hat bei den VR CLASSICS in Neumünster den nationalen Grand Prix im Preis der Zech Immobilien und des Helenenhofs Schwiebert gewonnen. Mit der Quaterback-Tochter Pathétique, die Österreichs Reiterpräsidentin Elisabeth Max-Theurer gehört, holte die Hessin über 75 Prozent und lag damit deutlich an der Spitze des Feldes im Grand Prix. Gleich dahinter reihte sich Helen Langehaneneberg aus Billerbeck ein mit Annabelle –  einer Holsteiner Stute von Conteur, die in Schierensee bei ihrem Züchter und Besitzer Günther Fielmann…

Weiterlesen Weiterlesen

CES Valencia Tour – Doppelerfolg für Bastida

CES Valencia Tour – Doppelerfolg für Bastida

(Valencia) Er “schwimmt” weiter auf einer Erfolgswelle: Mariano Martinez Bastida hat bei der CES Valencia Tour in der Master-Prüfung (1,40m) sowohl Platz eins, als auch Rang zwei belegt – besser geht es kaum. Mit Eberlin M gelang der Sieg, mit Beaute de Berni wurde Bastida Zweiter. Und auch Rang drei blieb bei einem Reiter des Gastgeberlandes: Primitivo Nieves Zorrilla gelang diese Platzierung mit Venus de Thurin. Spaniens “Vorzeigereiter” Bastida gewann zudem noch mit Fellow of Landra eine Prüfung der Classic…

Weiterlesen Weiterlesen

Wer wird 61. Galopper des Jahres?

Wer wird 61. Galopper des Jahres?

Zwei Hengste und eine Stute kämpfen um den beliebten Publikumspreis Köln, den 15. Februar 2019: Iquitos, Well Timed und Weltstar sind die drei Finalisten der ältesten Publikumswahl im deutschen Sport zum Galopper des Jahres 2018. Das ist das Ergebnis der Vorauswahl, die renommierte Fachjournalisten und Galoppsportfotografen durchführten. German Racing ruft gemeinsam mit dem Medienpartner Sport-Welt zur Wahl auf und wirbt mit einem spektakulären Hauptpreis. Teilnehmer der Wahl dürfen auf den virtuellen Mitbesitz an Django Freeman hoffen, eines der hoffnungsvollsten dreijährigen…

Weiterlesen Weiterlesen

Sosaths Hengstschau bringt beste Stimmung und herausragende Spring- und Dressurvererber

Sosaths Hengstschau bringt beste Stimmung und herausragende Spring- und Dressurvererber

“Diese familiäre Atmosphäre und gleichzeitige Professionalität und Fachkompetenz mit tollen Hengsten für Springen und Dressur, das gibt es nur hier“, fasste ein Züchter nach der Schau zusammen. Seine Begeisterung teilten nicht nur die Gäste aus aller Welt in der ausverkauften Veranstaltungshalle, sondern auch tausende Zuschauer, die die abwechslungsreiche Vorführung bei ClipMyHorse verfolgten. Die Spring- und Dressurvererber verschiedener Blutlinien wurden teilweise mit ihren Familien präsentiert. Ein besonderes Augenmerk lag auf den fünf Neuzugängen.  Er machte den Abschluss, war aber wohl auch der…

Weiterlesen Weiterlesen

Deutschlands U25 Springpokal: Hagen als neue Station bestätigt

Deutschlands U25 Springpokal: Hagen als neue Station bestätigt

Vier Qualifikationsmöglichkeiten bei U25-Serie der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport Warendorf (fn-press). Das internationale Turnier „Horses and Dreams“ auf dem Hof Kasselmann in Hagen am Teutoburger Wald wird 2019 neue Qualifikationsstation von Deutschlands U25 Springpokal der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport und der Familie Müter. Damit können sich die besten jungen Springreiter Deutschlands neuerdings auf vier internationalen Top-Turnieren für das Finale in Aachen qualifizieren. Auch der Modus hat sich geändert. Mannheim, Wiesbaden und Balve – das sind bisher die Stationen von Deutschlands U25 Springpokal…

Weiterlesen Weiterlesen

Das Pferd als Therapeut

Das Pferd als Therapeut

Film „Stiller Kamerad“ im Kino zu sehen Warendorf (fn-press). Dass Pferde in schwierigen Lebenssituationen oft der beste Therapeut sind, wissen Pferdesportler ganz genau. Aktuell beschäftigt sich der Kinofilm „Stiller Kamerad“ mit diesem Thema. Der Dokumentarfilmer Leonhard Hollmann hat ein Jahr lang eine Soldatin und zwei Soldaten der Bundeswehr begleitet, die unter einer posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS) leiden und mit Hilfe einer von Pferden gestützten Traumatherapie zurück ins Leben finden wollen. Menschen, die unter PTBS leiden, haben oft Alpträume und werden im…

Weiterlesen Weiterlesen