Werbeanzeigen

Browsed by
Kategorie: NEWS – Aus dem Sport

Landesmeisterschaften: Planungen gehen weiter

Landesmeisterschaften: Planungen gehen weiter

Rostock (LV MV). Vom 08. bis 12. Juli wollen Dressur- und Springsport mit seinen Landesmeisterschaften im Mittelpunkt beim 31. Landesturnier im Landgestüt Redefin stehen. „Wir planen weiter für unsere Landesmeisterschaften, gerade auch weil die Hallen-Landesmeisterschaften nicht stattfinden konnten. Dabei passen wir uns den aktuellen Entwicklungen zur Bekämpfung der Ausbreitung des Coronavirus stets an, so Claudia Krempien aus der Geschäftsstelle des Landesverbandes MV für Reiten, Fahren und Voltigieren e.V.. Werbeanzeigen

Werbeanzeigen
Sport – Absagen und Verschiebungen

Sport – Absagen und Verschiebungen

(Rostock) Turnierveranstaltungen in Mecklenburg-Vorpommern fallen – verständlicherweise – den Einschränkungen und Regelungen durch die Corona-Pandemie zum Opfer. Im März wurde bereits abgesagt. Im April setzt sich das bis Anfang Mai fort. Folgende Turniere sind bereits abgesagt worden: 3 -5 April: Zierow 3 – 5 April: Timmendorf/ Poel 18 – 19 April: Plau am See 18 April: Neubrandenburg 1 – 3 Mai: Oldenhagen 9 Mai: Groß Wokern Wo immer es denkbar und möglich ist, wurden und werden Turniere auf einen noch…

Weiterlesen Weiterlesen

Geländetrainingstag in Sauzin

Geländetrainingstag in Sauzin

Sauzin (LV MV). Am Samstag ging es für viele Buschreiter bei bestem Wetter zum ersten Geländetraining bei Andreas Brandt in den Geländepark Sauzin. Die Reiter und ihre Pferde waren hoch motiviert und hatten alle viel Spaß beim Training an der frischen Luft. Bild: Die ersten wärmenden Sonnenstrahlen des Jahres nutzten die Buschis für ein Geländetraining auf dem weitreichenden Platz an der frischen Luft in Sauzin.

Alina Roß beim Championatskaderlehrgang

Alina Roß beim Championatskaderlehrgang

Userin (LV MV). Am vergangenen Wochenende trainierte Voltigiererin Alina Roß mit ihren zwei Nachwuchspferden Baron und Van Halen K im Rahmen des Championatskader-Lehrganges im Bundesleistungszentrum in Warendorf. Bundestrainerin Ulla Ramge und Disziplintrainer Kai Vorberg gaben dabei den letzten Feinschliff. „Wir haben intensiv an Pflicht, Kür und Technik gearbeitet. Die drei Programme stehen und wir freuen uns auf die hoffentlich bevorstehende Saison,“ so Alina Roß. Baron, ein 10-jähriger Oldenburger Wallach ist der aktuelle Neuzugang und verfügt über eine stattliche Größe von…

Weiterlesen Weiterlesen

TEAM MV Tokio ist online

TEAM MV Tokio ist online

Mit der Kampagne TEAM MV Tokio und der Website https://lsb-team-mv.de/ will der Landessportbund ein Wechselspiel aus Sport, Wirtschaft, Politik und Öffentlichkeit ebnen. Die Begeisterung und Sensibilisierung für den Leistungssport steigern, das Image des Leistungssports aufbessern und dazu beitragen, dass die Bevölkerung die Leistungen der Athlet*innen und deren Trainer*innen anerkennt und wahrnimmt. Zu spüren, dass das Land und seine Bürger voll hinter ihnen stehen, ihnen den Rücken stärken, wenn’s mal nicht so läuft, sie motivieren, weiterzumachen, wenn ihnen eigentlich danach ist,…

Weiterlesen Weiterlesen

Hallen-Landesmeisterschaften Springen und Dressur abgesagt!

Hallen-Landesmeisterschaften Springen und Dressur abgesagt!

(Redefin) Die Hallen-Landesmeisterschaften Springen und Dressur auf dem Landgestüt Redefin sind abgesagt worden. Die Corona-Pandemie, bzw. die behördlichen Maßnahmen haben die Veranstalter dazu bewogen, beide Meisterschaftswochenenden zu stoppen. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig hatte am Freitag angekündigt, dass Schulen, Kitas und Horte in der Stadt Rostock und im Kreis Ludwigslust-Parchim ab Montag geschlossen bleiben sollen. Über flächendeckende Schulschließungen soll am Samstag beraten werden. Zum Ende der Woche stieg die Zahl infizierter Personen auf insgesamt 33. Betroffen sind Menschen in Rostock, im Landkreis…

Weiterlesen Weiterlesen

Ankündigung: Hallen-Landesmeisterschaften Springen

Ankündigung: Hallen-Landesmeisterschaften Springen

Redefin (LV MV). Vom 11. bis 15. März 2020 finden die Hallen-Landesmeisterschaften im Springen aus Mecklenburg-Vorpommern im Landgestüt Redefin statt. Während am Mittwoch die jüngeren Springtalente unter dem Sattel benotet werden und sich in diversen Springpferdeprüfungen messen, ringen die einzelnen Altersklassen ab Freitag um die Vergabe der Hallenlandesmeistertitel. Dabei stehen für die jüngsten Teilnehmer Springprüfungen der Anfänger-Klasse auf dem Programm. Die fortgeschritteneren Reiter absolvieren ihre Wertungsprüfungen bis zur schweren Klasse. Über 790 Nennungen versprechen abwechslungsreiche, spannende und faszinierende Meisterschaften zugleich….

Weiterlesen Weiterlesen

Klaus-Ulrich Hütter verstorben

Klaus-Ulrich Hütter verstorben

Rostock (FB Vielseitigkeit/ LV MV). Der Parcoursbauer, Unterstützer und Freund der Vielseitigkeit Klaus-Ulrich Hütter ist tragisch und unerwartet aus dem Leben gerissen worden. Gerade für den Parkentiner Reitverein „Am Hütter Wohld“ e.V. war Hütter stets eine Bereicherung. In kurzer Zeit bewegte er Großes. Motivierte das kleine Team einen neuen Weg einzuschlagen. Neue Hindernisskomplexe, mit dem von ihm so oft gewünschtem „internationalen Flair“, sind förmlich aus dem Boden gestampft worden. Als sympathischen Menschen, der immer im richtigen Moment zu motivieren vermochte,…

Weiterlesen Weiterlesen

Frauenpower dominiert bei VS Hallen-Landesmeisterschaft

Frauenpower dominiert bei VS Hallen-Landesmeisterschaft

Sanitz (LV MV). Mit den Hallenlandesmeisterschaften der Vielseitigkeitsreiter aus Mecklenburg-Vorpommern begann die Meisterschaftsturniersaison vor den Toren der Hansestadt Rostock, auf der Reitanlage der Familie Zehe in Sanitz. Dabei dominierten die Amazonen im Bereich der Ponyreiter, der Children sowie der Jugend U 25. Bei den Reitern Ü26 sicherte sich Andreas Brandt (RSC Neuendorf) mit Esra BS den Hallen-Landesmeistertitel vor Vorjahressiegerin Janette Kalis (RFV Vietgest) und platzierte seine weiteren Pferde auf Platz drei und vier. Die Medaillengewinner auf einen Blick Pony U…

Weiterlesen Weiterlesen

MV-Team erobert Podestplatz bei der DM

MV-Team erobert Podestplatz bei der DM

(Braunschweig) Was für eine Aufholjagd: Von Rang sieben auf den dritten Platz hat sich das Team Mecklenburg-Vorpommern bei der DM der Landesverbände in Braunschweig vorgearbeitet. Christoph Lanske mit der Mecklenburger Stute Chaleen, Landesmeisterin Denise Svensson mit dem Hengst Come and Fly und Philipp Makowei mit der 17 Jahre jungen Balouna Windana arbeiteten sich im zweiten Umlauf der Mannschaftssprinprüfung konsequent weiter nach vorn und durften mit Chef d`Equipe Heiko Schmidt schließlich den Bronzeplatz feiern. Den Sieg holte sich nach Stechen gegen…

Weiterlesen Weiterlesen