Werbeanzeigen

Browsed by
Kategorie: NEWS – Aus dem Sport

Carolina Romanowski siegt in NÜRNBERGER Juniorenprüfung

Carolina Romanowski siegt in NÜRNBERGER Juniorenprüfung

Vor den Toren der Hansestadt Rostock gewann Carolina Romanowski (RFV Stülow) die zweite Qualifikation des NÜRNBERGER Burgpokal der Junioren 2019 in Dummerstorf. Mit der selbstgezogenen Stute Donnerfee (Wertnote 7,3) verwies sie Doppelhallenlandesmeisterin Letizia Brandt (RFV Eldena) mit ihren Pferden Dark Toffee (7,0) und Carlchen P (6,7) auf die Plätze zwei und drei. Diese Cupserie dient der Förderung des Dressur-Nachwuchssports mit insgesamt vier Qualifikationsprüfungen als Dressurprüfung der leichten Klasse in Mecklenburg-Vorpommern und wird durch die Agentur Norman Femfert & Manja Höhne…

Weiterlesen Weiterlesen

Werbeanzeigen
Ankündigung zum Preis der Besten

Ankündigung zum Preis der Besten

Vom 24. bis 26. Mai misst sich der Top-Nachwuchs in Dressur, Springen, Vielseitigkeit und Voltigieren in Warendorf. Der „Preis der Besten“ ist neben den Deutschen Jugendmeisterschaften das bedeutendste Nachwuchsturnier im Pferdesport und ein entscheidender Meilenstein in Richtung der Nachwuchs-Europameisterschaften. In vier Disziplinen und bis zu vier Altersklassen gilt es insgesamt 15 Besten-Titel zu erringen. Den Auftakt im Parcours machen unsere Junioren Lilli Plath und Johann Greve sowie Childrenreiterin Tessa Leni Thillmann, die bereits am Freitag zur ersten von zwei Wertungsspringen…

Weiterlesen Weiterlesen

Ankündigung NÜRNBERGER Burgpokal der Junioren in MV

Ankündigung NÜRNBERGER Burgpokal der Junioren in MV

Zur Förderung des Dressur-Nachwuchssports in Mecklenburg-Vorpommern unterstützt die NÜRNBERGER Versicherungen, getragen durch die Agentur Norman Femfert & Manja Höhne, die besten Junioren in Mecklenburg-Vorpommern mit insgesamt vier Qualifikationsprüfungen als Dressurprüfung der leichten Klasse. Nachdem in ersten Cup-Qualifikation Stella Baranowski (RSG Wöpkendorf) mit Goldkind in Oldenhagen gewann, steht vom 25. bis 26. Mai 2019 die zweite Qualifikation in Dummerstorf, vor den Toren der Hansestadt Rostock, an. Dreizehn Reiter-Pferd/ Reiter-Pony-Paare werden um Sieg und Platzierungen ringen. Darüber hinaus steht Sonntag Nachmittag ein…

Weiterlesen Weiterlesen

Ankündigung Pferdefestival Redefin

Ankündigung Pferdefestival Redefin

Vom 24. – 26. Mai verwandelt sich das Landgestüt Redefin in einen großen Treffpunkt für Reiter und Reiterinnen, Pferde, Dog-Agility-Fans und tausende Zuschauer. Das Pferdefestival Redefin ist ein Glanzpunkt im Kalender und begehrtes Ziel. Erstmals ist das Pferdefestival Redefin eine Etappe der internationalen BEMER Riders Tour und diese Etappe wird in Redefin durch von Lauff & Bolz präsentiert. “Es ist gut, dass Redefin nun zur Tour gehört”, so Breido Graf zu Rantzau, “das ist eine klare Aufwertung für diese schöne…

Weiterlesen Weiterlesen

Max Johann Horn siegt im Country Future Cup in Teschow

Max Johann Horn siegt im Country Future Cup in Teschow

Am Wochenende hat der 12jährige Max Johann Horn (RV Klützer Winkel) mit Smart Vision die zweite Cupwertung des Country Future Cups in Teschow gewonnen (Endpunktzahl 22,5). Durch seine hervorragende Leistung in der Dressur (22,5) und seinem stilvollen Ritt im Springen (7,8) legte er mit beiden Siegen den Grundstein vor dem abschließenden Gelände, wo er mit einer Wertnote von 7,8 Zweiter wurde. Im Stilgelände überzeugte die 15jährige Jana Pierstorff (RV Seenland Klein Labenz) mit Oxana mit einem stilistisch guten Ritt (8,2)…

Weiterlesen Weiterlesen

Christin Wascher gewinnt Nationenpreis Junge Reiter

Christin Wascher gewinnt Nationenpreis Junge Reiter

Viel besser hätte es für Christin Wascher (RFV Landgestüt Redefin) mit Queen Waltraud beim CSIO in Lamprechtshausen nicht laufen können: Gemeinsam mit Franziska Müller, Annika Jäger und Niklas Betz, der den Mecklenburger Contan aus der Zucht von Thomas Hackbusch, Plau an See, ritt, setzten sich die rot-weiß-roten U25-Reiter im Nationenpreis sensationell gegen die Konkurrenz aus Italien durch. Auf dem 3. Platz folgte Großbritannien. Das erfolgreiche Wochenende untersetzte Christin Wascher mit einem 3. Platz in der Big Tour Young Rider und…

Weiterlesen Weiterlesen

Annika Winter Prüfungsbeste bei DS Richterprüfung

Annika Winter Prüfungsbeste bei DS Richterprüfung

Die Richterin Annika Winter, Sülstorf im Landkreis Ludwigslust-Parchim, hat am 14.05.19 ihre Richterprüfung für die Dressur Klasse S als Prüfungsbeste (Praxis mit der Note „sehr gut“ und Theorie mit „gut“) in Warendorf bestanden. Insgesamt hatten sich sieben Prüflinge der Herausforderung gestellt. Praktisch galt es die Dressuraufgabe S3 sowie die Intermediäre I mit jeweils fünf Pferden zu richten und sich im Anschluss einer theoretischen Prüfung in den Prüfungsfächern Reitlehre, LPO und Kür zu stellen. Der Prüfungskommission gehörten Dr. Carsten Munk, Klaus…

Weiterlesen Weiterlesen

Kriemann und Krüger neue Landesmeister in 2-Spännerfahren

Kriemann und Krüger neue Landesmeister in 2-Spännerfahren

Bei den Landesmeisterschaften der Zweispännerfahrer Pferde ist Tobias Kriemann (Reitergilde Katzow) neuer Landesmeister mit seinen Pferden Bella Donna und Lena in Plöwen geworden. Hans-Georg Schröder (RFV Malchow), siebenmaliger Landesmeister sicherte sich am Wochenende den Sieg in der Dressur und den dritten Platz hinter Christian Hornung-Petit (RFZV Woldegk) in der Meisterschaftswertung. Bei den Ponys gewann Vorjahresvizemeisterin Anja Krüger (Reitergilde Katzow) mit ihrem Gespann Sweet Nell und Poesie, die ebenfalls die Dressur und das Hindernisfahren für sich entscheiden konnte. Den Vizelandesmeistertitel erfuhr…

Weiterlesen Weiterlesen

Ausschreibung zum Landesturnier nun online nennbar

Ausschreibung zum Landesturnier nun online nennbar

Mit großen Sprüngen rückt das 30. Landesturnier in Mecklenburg-Vorpommern näher. Vom 10. bis 14. Juli wollen sieben Meistertitel im Springen und sechs Meistertitel in der Dressur im Landgestüt Redefin vergeben werden. Darüber hinaus werden in den einzelnen Jahrgängen, der drei- bis sechsjährigen Mecklenburger Reitpferde, Dressurpferde und Springpferde, die Landeschampions ermittelt. Im Landgestüt Redefin beginnen am Mittwoch, 10. Juli, die Championatsprüfungen für Springpferde gemeinsam mit den Qualifikationen zum Bundeschampionat. Tags drauf folgen die Championatsprüfungen mit den Qualifikationen zum Bundeschampionat für die…

Weiterlesen Weiterlesen

Ankündigung Landesmeisterschaften der Zweispänner

Ankündigung Landesmeisterschaften der Zweispänner

Am kommenden Wochenende, 18. und 19. Mai 2019, finden in Plöwen die Landesmeisterschaften der Zweispänner statt, die damit die Meisterschaften der grünen Saison im Land Mecklenburg-Vorpommern eröffnen. Über 24 Fahrprüfungen stehen auf dem vollen Programm. Die erste Dressurfahrprüfung des Tages starten am Samstag bereits um 7:30 Uhr und am Sonntag ab 9:00 Uhr stehen die neun Geländefahrprüfungen an. Die 4-5jährigen Fahrpferde können sich zudem für das Bundeschampionat der Fahrpferde, mit seinem Finale in Moritzburg, qualifizieren. Den detaillierten Zeitplan (www.pferdesportverband-mv.de/wp-content/uploads/upload/Zeitplan-Ploewen-Fj-2019.pdf) sowie…

Weiterlesen Weiterlesen